1000 Lights - Fiell, Peter; Fiell, Charlotte
Zur Bildergalerie
15,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Dieser Band begleitet den Klassiker 1000 Chairs und präsentiert eine außergewöhnliche Auswahl an mehr als 1000 Lichtquellen. In chronologischer Reihenfolge werden die wichtigsten elektrischen Leuchten des 20. Jahrhunderts gezeigt - von den traumhaften Tiffany-Lampen und extravaganten Designstücken der späten 1960er und der 1970er Jahre bis hin zur aktuellsten LED-Technik. Das 640 Seiten starke Buch berücksichtigt dabei alle entscheidenden Stilrichtungen - wie Jugendstil, Art Déco, den Beginn der Moderne, Nachkriegskunst, Pop, Postmoderne und zeitgenössische Kunst.Ein unverzichtbares Sammlerstück für Designfans!…mehr

Produktbeschreibung
Dieser Band begleitet den Klassiker 1000 Chairs und präsentiert eine außergewöhnliche Auswahl an mehr als 1000 Lichtquellen. In chronologischer Reihenfolge werden die wichtigsten elektrischen Leuchten des 20. Jahrhunderts gezeigt - von den traumhaften Tiffany-Lampen und extravaganten Designstücken der späten 1960er und der 1970er Jahre bis hin zur aktuellsten LED-Technik. Das 640 Seiten starke Buch berücksichtigt dabei alle entscheidenden Stilrichtungen - wie Jugendstil, Art Déco, den Beginn der Moderne, Nachkriegskunst, Pop, Postmoderne und zeitgenössische Kunst.Ein unverzichtbares Sammlerstück für Designfans!
  • Produktdetails
  • Bibliotheca Universalis
  • Verlag: Taschen Verlag
  • Seitenzahl: 639
  • Erscheinungstermin: Oktober 2013
  • Deutsch, Englisch, Französisch
  • Abmessung: 208mm x 160mm x 49mm
  • Gewicht: 1219g
  • ISBN-13: 9783836546768
  • ISBN-10: 3836546760
  • Artikelnr.: 38466775
Autorenporträt
Fiell, Charlotte & Peter
Charlotte & Peter Fiell haben zahlreiche Titel bei TASCHEN herausgegeben, darunter 1000 Chairs, Design des 20. Jahrhunderts, Industriedesign A-Z, Skandinavisches Design, Designing the 21st Century, Graphic Design for the 21st Century, 1000 Lights und Contemporary Graphic Design, die Decorative-Art-Serie und die zwölfbändige Ausgabe Domus 1928 -1999.
Rezensionen
"... setzt einem ein Licht auf!"