Eigene Apps programmieren - Fehr, Hauke

24,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Programmieren lernen und Apps entwickeln - so gelingt der Einstieg!
Inkl. Starterpack zum Herunterladen und sofort Loslegen Intuitive Programmierung mit LiveCode - vom Autor des LiveCode-Blogs Programmieren Sie Apps für einfach alles: Wecker-App, Quiz-App, Vokabeltrainer, Multimedia-Apps, Spiele u. v. m.
Sie haben Ideen für eigene Apps? Wechseln Sie die Seite und werden Sie kreativ! Steigen Sie einfach ein - jeder kann Apps entwickeln. Mit LiveCode wird der Einstieg zum Kinderspiel. Denn die Programmiersprache ist stark an Ihre eigene Sprache angelehnt und erlaubt es Ihnen, sich ohne
…mehr

Produktbeschreibung
Programmieren lernen und Apps entwickeln - so gelingt der Einstieg!

Inkl. Starterpack zum Herunterladen und sofort Loslegen
Intuitive Programmierung mit LiveCode - vom Autor des LiveCode-Blogs
Programmieren Sie Apps für einfach alles: Wecker-App, Quiz-App, Vokabeltrainer, Multimedia-Apps, Spiele u. v. m.

Sie haben Ideen für eigene Apps? Wechseln Sie die Seite und werden Sie kreativ! Steigen Sie einfach ein - jeder kann Apps entwickeln. Mit LiveCode wird der Einstieg zum Kinderspiel. Denn die Programmiersprache ist stark an Ihre eigene Sprache angelehnt und erlaubt es Ihnen, sich ohne technischen Ballast an die App-Entwicklung zu machen. Und zwar mit ein- und demselben Code für Android, iOS, Windows und den Mac. Hauke Fehr führt Sie in die Grundkonzepte der App-Programmierung ein: Schritt für Schritt, mit kompakten Beispielen und Vorlagen, die Sie nach Ihren eigenen Vorstellungen erweitern können. Für Apps jeglicher Couleur - von der interaktiven Präsentation über Reaktionsspiele bis zur Mulitmedia-Quiz-App - haben Sie mit diesem Buch das richtige Werkzeug an der Hand.

Aus dem Inhalt:

Installation und erste Schritte mit LiveCode
Programmieren lernen
Bilder, Video- und Audiodaten präsentieren
Apps gut strukturieren
Mit den richtigen GUI-Elementen ansprechende Apps entwickeln
Mit mehreren Benutzern und komplexen Daten umgehen
Apps für einfach alles: Wecker-App, Quiz-App, Vokabeltrainer, Multimedia-Apps, Spiele u. v. m.
Apps auf verschiedene mobile Geräte bringen - und auf den Desktop
  • Produktdetails
  • Rheinwerk Computing
  • Verlag: Rheinwerk Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 459/04380
  • Seitenzahl: 385
  • Erscheinungstermin: Dezember 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 231mm x 175mm x 25mm
  • Gewicht: 727g
  • ISBN-13: 9783836243803
  • ISBN-10: 3836243806
  • Artikelnr.: 45500716
Inhaltsangabe
1. Apps programmieren -- wie geht das? ... 13 1.1 ... Kann jeder Apps programmieren? ... 14 1.2 ... Was ist denn Programmieren eigentlich? ... 17 2. Das App-Werkzeug: LiveCode ... 21 2.1 ... Installation in Windows ... 22 2.2 ... Installation auf dem Mac ... 23 2.3 ... Erster Start -- es geht sofort los ... 25 3. Grundbausteine einer App ... 43 3.1 ... Stacks -- Stapel ... 43 3.2 ... Cards -- Karten ... 44 3.3 ... Alles sind Objekte ... 45 3.4 ... Die wichtigsten Werkzeuge ... 47 3.5 ... Die erste programmierte App: Eine interaktive Präsentation ... 51 4. Skripte: Programmieren macht Spaß! ... 65 4.1 ... Was heißt objektorientiert? ... 65 4.2 ... Aufbau von Skripten ... 77 4.3 ... Variablen -- Aufbewahrungsboxen für den internen Gebrauch ... 87 5. Eine Würfelmaschine -- praktisches Tool selbst gemacht ... 109 5.1 ... Aufbau des Stacks ... 110 5.2 ... Zwei Zeilen Programmierung reichen schon ... 111 5.3 ... Aufpeppen mit Bordmitteln ... 112 5.4 ... Erweiterung mit externen Grafiken ... 114 5.5 ... Grafiken für Ausgabe verwenden ... 120 5.6 ... Icons per Skript setzen ... 125 5.7 ... Erweitern lässt sich immer alles ... 127 6. Programmieren mit Struktur ... 131 6.1 ... Sie sind jetzt schon Programmierer ... 131 6.2 ... Bedingte Strukturen: Wahrheit und Pflicht ... 132 6.3 ... Schleifen: Jetzt geht's rund! ... 141 6.4 ... Die Ziehung der Lottozahlen ... 149 7. Ereignisse, Methoden, Hierarchien ... 163 7.1 ... Eine saubere Sache -- gut strukturierte Apps ... 163 7.2 ... Der eigene Baukasten: Alles schön aufteilen ... 165 7.3 ... Ereignisse, Hierarchien und Funktionen ... 166 7.4 ... Jetzt aber "Hangman" -- ein cooles Spiel ... 175 7.5 ... Debugging: Wie finde ich den Fehler? ... 184 8. Multimedia, Grafik und Online-Inhalte ... 193 8.1 ... Mehr Media: Klänge integrieren ... 193 8.2 ... Kleine App: "Talking Buttons" ... 199 8.3 ... Bilder und Grafik verwenden ... 204 9. App-Projekt: Ein Memory-Spiel ... 227 9.1 ... Aufbau des Stacks ... 227 9.2 ... Die Programmierung der Skripte ... 233 10. App-Projekt: Sprechende Uhr ... 247 10.1 ... Auf die interne Uhr zugreifen ... 247 10.2 ... Aufbau des Stacks ... 248 11. App-Projekt: Ballonspiel ... 263 11.1 ... Ein grafisches Reaktionsspiel ... 263 11.2 ... Ballon und Pfeil animieren ... 264 11.3 ... Den Ballon platzen lassen ... 269 11.4 ... Verfeinerung des Spielprinzips ... 274 11.5 ... Grafik optimieren und anpassen ... 281 11.6 ... Sound hinzufügen ... 282 12. App-Projekt: "Rechenkönig", der Mathe-Trainer ... 287 12.1 ... Was brauchen wir? ... 287 12.2 ... Programmierung der Skripte ... 290 12.3 ... Optimieren und erweitern ... 299 13. App-Projekt: "Great Mind" ... 309 13.1 ... Das Spiel ... 309 13.2 ... Aufbau des Stacks ... 310 13.3 ... Jetzt wird programmiert ... 314 14. Ihre eigene App: Multimediales Quiz ... 331 14.1 ... Ihr eigenes Quiz ... 331 14.2 ... Die Aufgabe ... 331 14.3 ... Das Vorgehen ... 332 15. Standalone: Die eigenständige App ... 341 15.1 ... Vom LiveCode-Projekt zur App ... 341 15.2 ... Allgemeine Standalone-Einstellungen ... 342 15.3 ... Standalone für Windows erstellen ... 346 15.4 ... Standalone für macOS erstellen ... 351 16. Apps auf mobile Geräte bringen ... 357 16.1 ... Mobile Apps mit LiveCode ... 357 16.2 ... Apps für mobile Geräte optimieren ... 358 16.3 ... Standalone-Apps für Android erstellen ... 360 16.4 ... Standalone-Apps für iOS erstellen ... 367 17. Ausblick: Wie geht es weiter? ... 375 17.1 ... Das war jetzt erst der Anfang ... 375 17.2 ... Programmieren mit LiveCode -- Hobby oder Beruf? ... 377 Index ... 381