Themba (eBook, ePUB) - Dijk, Lutz van
Zur Bildergalerie
-14%
5,99 €
Bisher 6,95 €**
5,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 6,95 €**
5,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 6,95 €**
-14%
5,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 6,95 €**
-14%
5,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln


  • Format: ePub

2 Kundenbewertungen


Thema: Aids in Afrika Authentisch und einfühlsam: ein bewegendes Schicksal aus Südafrika Themba ist seit seiner Kindheit Fußballer aus Begeisterung und Leidenschaft. Nun sitzt er stolz auf der Ersatzbank der südafrikanischen Nationalmannschaft. Doch in seine Freude mischt sich die Angst um seine Mutter, die schwer gezeichnet im Krankenhaus liegt: AIDS. Es gibt nur einen, der sie angesteckt haben könnte: sein Onkel. Und der hat auch Themba missbraucht. Hat sich Themba ebenfalls infiziert? Der Tag, an dem Thembas Traum wahr wird und er in seinem ersten Länderspiel das entscheidende Tor schießt,…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.37MB
Produktbeschreibung
Thema: Aids in Afrika Authentisch und einfühlsam: ein bewegendes Schicksal aus Südafrika Themba ist seit seiner Kindheit Fußballer aus Begeisterung und Leidenschaft. Nun sitzt er stolz auf der Ersatzbank der südafrikanischen Nationalmannschaft. Doch in seine Freude mischt sich die Angst um seine Mutter, die schwer gezeichnet im Krankenhaus liegt: AIDS. Es gibt nur einen, der sie angesteckt haben könnte: sein Onkel. Und der hat auch Themba missbraucht. Hat sich Themba ebenfalls infiziert? Der Tag, an dem Thembas Traum wahr wird und er in seinem ersten Länderspiel das entscheidende Tor schießt, ist der Tag, an dem er die Ergebnisse seines AIDS-Tests erhält. Als er in der Pressekonferenz aufs Podium geholt wird, weiß er, dass er die schwerste Entscheidung seines Lebens bekannt geben muss ... . Ein außergewöhnlicher Fußball-Roman . Mit einem Geleitwort von Franz Beckenbauer . Sensibler Umgang mit den Themen HIV und AIDS . Vielfach preisgekrönter Autor . Viele Informationen in Glossar und Nachwort

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Random House ebook
  • Seitenzahl: 224
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahre
  • Erscheinungstermin: 30.09.2008
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783894804831
  • Artikelnr.: 37213136
Autorenporträt
Lutz van Dijk, Dr.phil., geboren 1955 in Berlin, war Lehrer in Hamburg und später Mitarbeiter des Anne Frank Hauses in Amsterdam, seit 2001 lebt er als Schriftsteller und Mitbegründer der südafrikanischen Stiftung HOKISA (www.hokisa.co.za) für von HIV/Aids betroffene Kinder und Jugendliche in Kapstadt. Seine Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt und erhielten zahlreiche internationale Auszeichnungen (so in Deutschland u.a. 2001 den Gustav-Heinemann-Friedenspreis und 2009 die Poetik-Professur 2009 der Universität Oldenburg). In Deutschland und anderen Ländern sind seine allgemein verständlichen historischen Bücher bekannt, u.a. die "Geschichte der Juden" und seine "Geschichte Afrikas". Zum Thema Tod und Sterben für jugendliche Leser erschien der Band mit Kurzgeschichten "Leben bis zuletzt" (2007).
Rezensionen
"Der einfühlsame Roman (...) war zur Weltmeisterschaft vor zwei Jahren als gebundenes Buch erschienen. Nun gibt es ihn auch im günstigen Taschenbuch-Format." -- dpa

"Lutz van Dijks einfühlsam geschriebener Roman ist ein Plädoyer für die Menschlichkeit, verbunden mit einem dringenden Appell: 'Was tötet sind Schweigen und Ausgrenzung.'" -- Rheinpfalz / Gisela Esser

"Thembas Schicksal steht für viele, und das macht betroffen und wütend." -- Der Landbote (Winterthur) / Claudia Gürtler

"Eindringlich und frei von falschem Pathos schildert Lutz van Dijk den Werdegang des talentierten Fußballers Themba bis zur schwersten Entscheidung seines jungen Lebens." -- Buchkultur

"Der niederländische Autor nähert sich seinem heiklen Thema äußerst sensibel und ohne falsche Sentimentalität." -- Sonntag Aktuell

"[E]in politischer Fußballroman, den man nicht so leicht vergisst." -- BuchMarkt