74,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Ein anonymer Autor hat im letzten Viertel des 14. Jahrhunderts in England Schriften zur geistlichen Theologie verfaßt, für die sich in der Forschung der Arbeitstitel "Cloud-Gruppe" eingebürgert hat. In den sieben Werken dieser in mittelenglischer Sprache verfaßten Textgruppe bringt der anonyme Autor ein mystisches Wissen zur Sprache, mit dessen Hilfe man sich in die Fähigkeit zur mystischen Einungserfahrung (nicht in die Erfahrung selbst) einüben und den Weg dorthin deuten und verstehen kann. In dem hier vorgestellten Buch wird dieses mystische Wissen der Cloud-Gruppe mit dem zentralen Thema…mehr

Produktbeschreibung
Ein anonymer Autor hat im letzten Viertel des 14. Jahrhunderts in England Schriften zur geistlichen Theologie verfaßt, für die sich in der Forschung der Arbeitstitel "Cloud-Gruppe" eingebürgert hat. In den sieben Werken dieser in mittelenglischer Sprache verfaßten Textgruppe bringt der anonyme Autor ein mystisches Wissen zur Sprache, mit dessen Hilfe man sich in die Fähigkeit zur mystischen Einungserfahrung (nicht in die Erfahrung selbst) einüben und den Weg dorthin deuten und verstehen kann. In dem hier vorgestellten Buch wird dieses mystische Wissen der Cloud-Gruppe mit dem zentralen Thema der mystischen Einungserfahrung von Karl-Heinz Steinmetz erhoben und dargestellt.
  • Produktdetails
  • Münchener Universitätsschriften
  • Verlag: Akademie Verlag; Oldenbourg; Arvato Dmr
  • Seitenzahl: 312
  • Erscheinungstermin: 23. März 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 175mm x 22mm
  • Gewicht: 737g
  • ISBN-13: 9783050040110
  • ISBN-10: 3050040114
  • Artikelnr.: 22804458
Inhaltsangabe
Einführung 1. Cloud-Autor und Cloud-Gruppe 2. Was ist "mystische Erfahrung"? 3. Mystische Erfahrung in der Cloud-Gruppe Teil A: Rahmen des mystischen Wissens Onto-trinitarische Verankerung der mystischen Erfahrung Anthropologische Bedingungen der mystischen Erfahrung Gnadentheologische Bedingungen der mystischen Erfahrung Form of living zwischen Theologie und Sozialgeschichte Discretio in der Cloud-Gruppe und in der Frömmigkeitstheologie Auswertung: Form of living und devotio anglicana Teil B: Mitte des mystischen Wissens Von der Schriftoffenbarung zum Gebet Vom Gebet zum kontemplativen Vollzug Konkrete Beschreibungsformen des kontemplativen Vollzugs Auswertung: Schwerpunkte in der Theologie der Kontemplation der Cloud-Gruppe Teil C: Mystische Einung als Ziel des mystischen Wissens Seelengrund, Einung und Einungserfahrung Auswertung: Skizze zum Diskurs um die affectuositas
Rezensionen
"Das Buch ist eine sehr gute Darstellung der Mystik des Cloud-Autors im 14. Jh." Karl-Friedrich Wiggermann in: Theologische Revue, Nr.4, 2008, 104.Jg.