Lieder und Chansons, Gesang und Klavier - Kreisler, Georg
32,50
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Band 6 mit den beliebtesten Liedern und Chansons des österreichischen Ausnahmekünstlers. Aus dem Inhalt: Im Theater ist was los - Das GRammophon - Der Euro - Herberts blaue Augen - Der Weihnachtsmann auf der Reeperbahn und viele mehr! Ebenfalls erhältlich: Band 1 (ED 21831), Band 2 (ED 21832), Band 3 (ED 21833), Band 4 (ED 22348) und Band 5 (ED 22539) Besetzung: Gesang und Klavier…mehr

Produktbeschreibung
Band 6 mit den beliebtesten Liedern und Chansons des österreichischen Ausnahmekünstlers.
Aus dem Inhalt:
Im Theater ist was los - Das GRammophon - Der Euro - Herberts blaue Augen - Der Weihnachtsmann auf der Reeperbahn und viele mehr!
Ebenfalls erhältlich: Band 1 (ED 21831), Band 2 (ED 21832), Band 3 (ED 21833), Band 4 (ED 22348) und Band 5 (ED 22539)
Besetzung:
Gesang und Klavier
  • Produktdetails
  • Verlag: Schott Music, Mainz
  • Artikelnr. des Verlages: .ED 22741, ED 22741
  • Seitenzahl: 192
  • Erscheinungstermin: August 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 302mm x 232mm x 17mm
  • Gewicht: 728g
  • ISBN-13: 9783795711917
  • ISBN-10: 3795711916
  • Artikelnr.: 48830271
Autorenporträt
Georg Kreisler, geboren 1922 in Wien. Die Kindheit in seinem jüdischen Elternhaus war überschattet von Ausgrenzung und Antisemitismus. 1938 emigrierte er mit seinen Eltern in die USA, wo er in die Army eingezogen wurde. 1955 kehrte Georg Kreisler nach Europa zurück. 2004 erhielt er den Richard-Schönfeld-Preis für literarische Satire. Neben über 500 Liedern schrieb er Romane, Essays, Kurzgeschichten, Theaterstücke und Opern. 2010 wurde ihm der Friedrich Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg für sein Lebenswerk verliehen. Georg Kreisler verstarb 2011.
Inhaltsangabe
Alles ist unzulänglich - Alles nicht wahr - Beobachtung - Das Grammophon - Das Lied von der Wirklichkeit - Der Euro - Der Kompagnon - Der Paule (Seemann aus Cuxhaven) - Der Weihnachtsmann auf der Reeperbahn - Fassung für die Dame - Fassung für den Herrn - Der Witz - Die Freundin - Die große Zeit - Eine jiddische Prinzessin - Er (Sie) hat mich so verrissen - Es hat keine Sinn (Vorletztes Lied) - Herberts blaue Augen - Humoreske - Ich soll immer was Lustiges schreiben - Im Theater ist nichts los (gekürzt) - Im Theater ist was los ("Lola Blau") - Im Theater ist was/nichts los (Urfassung und Fassung in "Lola Blau") - Noch einmal von vorn - Onkel Fritz - Träume - Treten Sie näher, Franz Josef - Unheilbar gesund - Vorletztes Lied (Es hat keinen Sinn) - Wiegenlied - Wie wunderbar ist doch Musik - Zufall auf den Wiesen