69,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Wie der Aufbau einer sicheren Public Key Infrastructure mit dem Windows Server gelingt, zeigt Ihnen dieses Handbuch mit umfassenden Anleitungen, Hintergrundinformationen und Tipps aus der Praxis. Es liefert Ihnen alle Schritte von der Planung der CA bis zum Ablauf oder Widerruf der Zertifikate und betrachtet damit die gesamte Lebenszeit der Infrastruktur. Lernen Sie, wie Sie für Sicherheit in Ihrem Netzwerk sorgen, indem Sie WLAN- und VPN-Zugangspunkte schützen, BitLocker, S/MIME sowie IPSec einsetzen und Zertifizierungsstellen für Mail- und Webserver konfigurieren.Aus dem Inhalt:Grundlagen:…mehr

Produktbeschreibung
Wie der Aufbau einer sicheren Public Key Infrastructure mit dem Windows Server gelingt, zeigt Ihnen dieses Handbuch mit umfassenden Anleitungen, Hintergrundinformationen und Tipps aus der Praxis. Es liefert Ihnen alle Schritte von der Planung der CA bis zum Ablauf oder Widerruf der Zertifikate und betrachtet damit die gesamte Lebenszeit der Infrastruktur. Lernen Sie, wie Sie für Sicherheit in Ihrem Netzwerk sorgen, indem Sie WLAN- und VPN-Zugangspunkte schützen, BitLocker, S/MIME sowie IPSec einsetzen und Zertifizierungsstellen für Mail- und Webserver konfigurieren.Aus dem Inhalt:Grundlagen: Public Key Infrastructure und Certificate AuthorityWas ist eine PKI, wozu wird sie verwendet, aus welchen Komponenten besteht sie?Verschlüsselung vs. Signatur, Algorithmen, Gültigkeit eines Zertifikats prüfenAufbau und Planung der Infrastruktur einer Windows-Zertifizierungsstelle: notwendige Parameter und Rahmenbedingungen für eine CA-InstallationInstallation und Konfiguration einer mehrstufigen Windows CA-InfrastrukturVerwalten von Zertifikatsvorlagen, Konfiguration der Schlüsselarchivierung, FunktionstestsEinsatz einer Windows CA-Infrastruktur im UnternehmenZertifikate für Domaincontroller, WLAN- und VPN-Zugriff, BitLocker, IPSec, Web- und Mailserver, S/MIME, Codesignaturen, RegistrierungsagentenSmartCards zur Zweifaktor-AuthentifizierungWartung einer Windows-Zertifizierungsstellen-Infrastruktur: Erneuern eines CA-ZertifikatesBackup und RecoveryMigration und Monitoring der Zertifizierungsstelle
Die Fachpresse zur Vorauflage:

IT Administrator: »Peter Kloep lotst die Leser gelungen durch die Konfiguration einer PKI und CA, sodass sich Admins problemlos in den nötigen Schritten zurechtfinden.«

  • Produktdetails
  • Rheinwerk Computing
  • Verlag: Rheinwerk Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 459/07231
  • 2., aktualis. u. erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 727
  • Erscheinungstermin: Januar 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 177mm x 48mm
  • Gewicht: 1478g
  • ISBN-13: 9783836272315
  • ISBN-10: 3836272318
  • Artikelnr.: 57534303
Autorenporträt
Kloep, Peter§Peter Kloep ist herausragender Experte für sichere Windows-Infrastrukturen im deutschsprachigen Raum. Seit 2002 ist er Microsoft Certified Trainer und hat seitdem zahlreiche technische Trainings zur Windows-Administration durchgeführt. Außerdem ist er Microsoft Certified Software Engineer und Microsoft Certified Solutions Master - Windows Server 2012. Seit fünf Jahren ist er bei Microsoft als Premier Field Engineer angestellt und unterstützt Premier-Kunden in den Bereichen Identity Management und Security.
Inhaltsangabe
Materialien zum Buch ... 10
Vorwort ... 11
Geleitwort des Fachgutachters ... 13
1. Public Key Infrastructure und Certificate Authority ... 15

1.1 ... Was ist ein Zertifikat? ... 17
1.2 ... Zertifizierungsstellen ... 63
1.3 ... Aufbau einer Infrastruktur für öffentliche Schlüssel ... 71
1.4 ... Protokolle und Algorithmen ... 73

2. Aufbau einer Windows-CA-Infrastruktur ... 85

2.1 ... Notwendige Parameter und Rahmenbedingungen für eine CA-Installation ... 86
2.2 ... Installationsvoraussetzungen für eine CA ... 95
2.3 ... Installation der AD CS-Rolle ... 103
2.4 ... Konfiguration einer einfachen CA-Infrastruktur ... 126
2.5 ... Installation einer mehrstufigen CA-Infrastruktur ... 150
2.6 ... Die Funktionsweise der installierten Umgebung prüfen ... 213
2.7 ... Installation einer Zertifizierungsstelle auf einem Windows Server Core ... 216
2.8 ... Zertifikatrichtlinie und Zertifikatverwendungsrichtlinie ... 223
2.9 ... Verwendung von Hardware-Security-Modulen (HSMs) ... 230
2.10 ... Installation der zusätzlichen AD CS-Rollendienste ... 238
2.11 ... Hochverfügbarkeit ... 266
2.12 ... PowerShell-Skripte für die Installation ... 275
2.13 ... Schritt-für-Schritt-Installationsanleitung ... 284

3. Anpassung der Zertifizierungsstelle und Verteilen von Zertifikaten ... 297

3.1 ... Konfiguration einer Zertifizierungsstelle ... 297
3.2 ... Zertifikatvorlagen verwalten ... 340
3.3 ... Zertifikate an Clients verteilen ... 361

4. Eine Windows-CA-Infrastruktur verwenden ... 391

4.1 ... Zertifikate für Webserver ... 391
4.2 ... Clientzertifikate zur Authentifizierung an einem Webserver ... 428
4.3 ... Zertifikate für Domänencontroller ... 434
4.4 ... EFS verwenden ... 447
4.5 ... BitLocker und die Netzwerkentsperrung ... 461
4.6 ... Smartcard-Zertifikate verwenden ... 510
4.7 ... Den WLAN-Zugriff mit Zertifikaten absichern ... 539
4.8 ... Verwendung von 802.1x für LAN-Verbindungen ... 565
4.9 ... Den VPN-Zugang mit Zertifikaten absichern ... 571
4.10 ... Zertifikate zur Absicherung von Netzwerkkommunikation mit IPSec verwenden ... 586
4.11 ... Zertifikate für Exchange verwenden ... 601
4.12 ... S/MIME verwenden ... 608
4.13 ... Die Codesignatur verwenden ... 629
4.14 ... Zertifikate bei den Remotedesktopdiensten verwenden ... 641
4.15 ... Zertifikate für Hyper-V ... 658
4.16 ... Zertifikate für das Windows Admin Center ... 661
4.17 ... CEP und CES ... 662
4.18 ... Zertifikate für VMware ... 667

5. Betrieb und Wartung einer Windows-CA-Infrastruktur ... 673

5.1 ... Überwachung der Zertifizierungsstelle ... 673
5.2 ... Ein CA-Zertifikat erneuern ... 675
5.3 ... Sicherung und Wiederherstellung ... 682
5.4 ... Eine Zertifizierungsstelle migrieren ... 691
5.5 ... Eine Zertifizierungsstelle entfernen ... 693
5.6 ... Wartungsaufgaben an der Datenbank ... 695
5.7 ... Mimikatz ... 697
5.8 ... Zertifikatmanagement mit dem Microsoft Identity Manager (MIM) ... 701
5.9 ... Sonstiges ... 702

Glossar ... 707
Index ... 719
Rezensionen
»Alles wird recht verständlich erklärt und wenn man in einer Firma bereits damit sogar schon zu tun hat, ist der Aufbau leicht umsetzbar. Es gibt viele gut erklärte Beispiele so, das man als ungeübter Administrator auch gut damit zurechtkommt.« henrikheigl.de 202008