Constancia und andere Geschichten für Jungfrauen - Fuentes, Carlos
9,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

In fünf meisterhaften Novellen treibt Fuentes ein fesselndes Spiel mit Vergessen und Erinnern, mit Liebe und Entsagung. Im Frühjahr 2000 wird bei der DVA sein neuer Roman erscheinen. Carlos Fuentes gilt nach dem Tod von Octavio Paz unbestritten als bedeutendster Autor Mexikos.

Produktbeschreibung
In fünf meisterhaften Novellen treibt Fuentes ein fesselndes Spiel mit Vergessen und Erinnern, mit Liebe und Entsagung. Im Frühjahr 2000 wird bei der DVA sein neuer Roman erscheinen. Carlos Fuentes gilt nach dem Tod von Octavio Paz unbestritten als bedeutendster Autor Mexikos.
  • Produktdetails
  • Fischer Taschenbücher Bd.14599
  • Verlag: Fischer Taschenbuch
  • 2000.
  • Seitenzahl: 392
  • Erscheinungstermin: 1. Juni 2000
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 24mm
  • Gewicht: 287g
  • ISBN-13: 9783596145997
  • ISBN-10: 3596145996
  • Artikelnr.: 08492154
Autorenporträt
Fuentes, Carlos
Carlos Fuentes, am 11. November 1928 in Panama geboren, studierte Jura und schlug zunächst die diplomatische Laufbahn ein, um sich dann vor allem dem Schreiben und der Literatur zuzuwenden. In den 70er Jahren war er mexikanischer Botschafter in Paris, lehrte in Harvard und lebte in den USA. 1987 erhielt Carlos Fuentes die höchste Auszeichnung der spanischsprachigen Welt: den Cervantes-Preis. 2008 wurde ihm der Premio Internacional Don Quijote de la Mancha verliehen. Carlos Fuentes starb am 15. Mai 2012 in Mexiko-City.