-75%
0,99 €
Bisher 4,00 €**
0,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 4,00 €**
0,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 4,00 €**
-75%
0,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 4,00 €**
-75%
0,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Die christliche Botschaft beansprucht, "Wort Gottes" zu sein. Sie will die an dieses Wort Glaubenden aus der Macht der Angst um sich selbst befreien. Aber wer soll "Gott" sein, wenn er angeblich gar nicht unter Begriffe fällt, und wie kann man ihm gar zuzuschreiben, dass er "spricht"? Befragt man die christliche Botschaft selbst, öffnet sie sich. Sie macht ihren Anspruch durch ihren Inhalt verstehbar. Er liegt allen konfessionellen Differenzen voraus. Nichts am christlichen Glauben bleibt unverständlich: Gott ist "ohne wen nichts ist" und der Glaube an Jesus Christus als den Sohn Gottes ist…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.36MB
Produktbeschreibung
Die christliche Botschaft beansprucht, "Wort Gottes" zu sein. Sie will die an dieses Wort Glaubenden aus der Macht der Angst um sich selbst befreien. Aber wer soll "Gott" sein, wenn er angeblich gar nicht unter Begriffe fällt, und wie kann man ihm gar zuzuschreiben, dass er "spricht"? Befragt man die christliche Botschaft selbst, öffnet sie sich. Sie macht ihren Anspruch durch ihren Inhalt verstehbar. Er liegt allen konfessionellen Differenzen voraus. Nichts am christlichen Glauben bleibt unverständlich: Gott ist "ohne wen nichts ist" und der Glaube an Jesus Christus als den Sohn Gottes ist das Anteilhaben an seinem Verhältnis zu Gott. Kirche ist das fortdauernde Geschehen der Weitergabe seines Wortes. Zwar lässt sich der christliche Glaube nicht Vernunft zurückführen, aber alle Vernunfteinwände gegen ihn sind mit Vernunftgründen zu entkräften.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 60
  • Erscheinungstermin: 24.01.2019
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783752801224
  • Artikelnr.: 52924842
Autorenporträt
Peter Knauer SJ (*1935) lehrte von 1969 bis 2003 Fundamentaltheologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Georgen in Frankfurt am Main.