19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Die neuesten Erkenntnisse der Quantenphysik weisen immer überzeugender darauf hin, dass hinter allen Geschehnissen eine verborgene Intelligenz wirken muss, weshalb das Universum keinesfalls eine gigantische Maschine, sondern weit eher eine geistige Wirklichkeit ist.Bernard Haisch gelangt als renommierter Astrophysiker des 21. Jahrhunderts zu der Einsicht, dass auch die Wissenschaft von einem "Primat des Bewusstseins" ausgehen muss. Wenn die uralte Weisheit die Auffassung vertrat "Alles Leben ist eins", so belegt heute die moderne Naturwissenschaft die "Verbundenheit alles Existierenden".Eine…mehr

Produktbeschreibung
Die neuesten Erkenntnisse der Quantenphysik weisen immer überzeugender darauf hin, dass hinter allen Geschehnissen eine verborgene Intelligenz wirken muss, weshalb das Universum keinesfalls eine gigantische Maschine, sondern weit eher eine geistige Wirklichkeit ist.Bernard Haisch gelangt als renommierter Astrophysiker des 21. Jahrhunderts zu der Einsicht, dass auch die Wissenschaft von einem "Primat des Bewusstseins" ausgehen muss. Wenn die uralte Weisheit die Auffassung vertrat "Alles Leben ist eins", so belegt heute die moderne Naturwissenschaft die "Verbundenheit alles Existierenden".Eine brillante Synthese von moderner Physik und Technologie, die anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse aufzeigt, warum hinter der Schöpfung ein verborgener SINN liegt!"Bernard Haisch ist ein weiteres hoffnungsvolles Zeichen für die Welt, dass auch Quantenphysiker und Kosmologen wieder über Gott sprechen!"Dr. Ervin Laszlo"Ein einzigartiger Wissenschaftler zeigt uns einen Weg aus der Falle
des materialistischen Denkens."Dr. Larry Dossey
  • Produktdetails
  • Verlag: Crotona
  • Seitenzahl: 260
  • Erscheinungstermin: 10. Mai 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 139mm x 25mm
  • Gewicht: 392g
  • ISBN-13: 9783861910619
  • ISBN-10: 3861910616
  • Artikelnr.: 41660333
Autorenporträt
Haisch, BernardDr. Bernard Haisch wurde in Stuttgart geboren. Er studierte in den USA und war dort neben seiner Lehrtätigkeit zehn Jahre der Herausgeber des angesehenen "Astrophysical Journal". Er arbeitete zwischenzeitlich als Gastdozent wieder in Deutschland, am "Institut für Extraterrestrische Physik" in Garching. Er hat über 130 wissenschaftliche Arbeiten publiziert und lebt heute mit seiner Frau in San Francisco.
Rezensionen
Eine brillante Synthese von moderner Physik und Technologie, die anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse aufzeigt, warum hinter der Schöpfung ein verborgener SINN liegt! Bernard Haisch ist ein weiteres hoffnungsvolles Zeichen für die Welt, dass auch Quantenphysiker und Kosmologen wieder über Gott sprechen! Dr. Ervin Laszlo Ein einzigartiger Wissenschaftler zeigt uns einen Weg aus der Falle des materialistischen Denkens. Dr. Larry Dossey