22,00 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Erscheint vorauss. 10. Oktober 2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das "innere Kind" steht für alles, was in unserem Leben nicht glatt läuft und für "verborgene Motive", die insgeheim unser Erwachsenenleben steuern. Viele verlieren sich in der Schuld- und Spurensuche in der Vergangenheit, und das ständige daran Arbeiten erschöpft sie.Dieses Buch deckt anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse auf, dass dem inneren Kind eine zu hohe Bedeutung eingeräumt wird. Der Stress der Selbstfindung kommt aus falschen Annahmen über unser Selbst. Wir denken, unsere Innenwelt wäre viel komplizierter, als sie tatsächlich ist. Wir sind in Wahrheit viel einfacher…mehr

Produktbeschreibung
Das "innere Kind" steht für alles, was in unserem Leben nicht glatt läuft und für "verborgene Motive", die insgeheim unser Erwachsenenleben steuern. Viele verlieren sich in der Schuld- und Spurensuche in der Vergangenheit, und das ständige daran Arbeiten erschöpft sie.Dieses Buch deckt anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse auf, dass dem inneren Kind eine zu hohe Bedeutung eingeräumt wird. Der Stress der Selbstfindung kommt aus falschen Annahmen über unser Selbst. Wir denken, unsere Innenwelt wäre viel komplizierter, als sie tatsächlich ist. Wir sind in Wahrheit viel einfacher gestrickt, und diese Tatsache können wir nutzen, um entspannter mit uns selbst umzugehen.Ein freches, aber fundiertes Buch gegen den Mainstream, das von vielen Altlasten ganz einfach befreit!
Autorenporträt
Katharina Pommer ist Familientherapeutin, erfolgreiche Vortragende und Podcasterin. Als Bindungstherapeutin weiß sie, welche Bedeutung Verletzungen, die in der Kindheit entstehen, für unser Leben haben. Sie erkennt jedoch, dass viele Menschen sich unnötig Druck machen oder ihr Leben nach der Vergangenheit und in der Schuldsuche ausrichten. Ihr ist es ein Anliegen, das Selbst zu stärken und mit Tabus zu brechen.