64,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Dieses Buch ist dem Praktiker eine Hilfe in der Wasseranalyse. Es erläutert die chemischen Reaktionen und Zusammenhänge, z. B. warum sich eine Lösung durch Zugabe eines spezifischen Reagenzes färbt, es werden aber auch die Reaktionen zur Beseitigung von Störungen aufgezeigt. Es können in der Analyse auch mehrere Störungen auftreten. Damit verfügt der Wasseranalytiker über eine Ergänzung zu seinem analytischem Vorschriftenbuch. Insgesamt kann dabei ein beträchtliches theoretisches Rüstzeug erarbeitet werden, das nicht nur für die Wasseranalyse von Bedeutung ist. Es sind 40 Parameter in…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch ist dem Praktiker eine Hilfe in der Wasseranalyse. Es erläutert die chemischen Reaktionen und Zusammenhänge, z. B. warum sich eine Lösung durch Zugabe eines spezifischen Reagenzes färbt, es werden aber auch die Reaktionen zur Beseitigung von Störungen aufgezeigt. Es können in der Analyse auch mehrere Störungen auftreten.
Damit verfügt der Wasseranalytiker über eine Ergänzung zu seinem analytischem Vorschriftenbuch. Insgesamt kann dabei ein beträchtliches theoretisches Rüstzeug erarbeitet werden, das nicht nur für die Wasseranalyse von Bedeutung ist. Es sind 40 Parameter in alphabetischer Reihenfolge aufgezeigt, in denen bis zu 10 Methoden des Parameters als chemische Reaktionen und mit ihren organischen Strukturen aufgeführt sind. Zusätzlich sind Vorkommen, Herkunft und Bedeutung der Verschmutzungsparameter beschrieben. Das Buch trägt damit erheblich zum Verständnis der Wasseranalyse bei und darf in keinem Labor fehlen, in dem Wasseranalysen durchgeführt werden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Berlin; Springer Spektrum
  • Artikelnr. des Verlages: 86157443
  • Erscheinungstermin: 27. April 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 161mm x 30mm
  • Gewicht: 760g
  • ISBN-13: 9783642363535
  • ISBN-10: 3642363539
  • Artikelnr.: 38106895
Autorenporträt
Rolf Pohling ist Diplom-Chemieingenieur und war etwa 40 Jahre im Bereich Umweltschutz tätig, davon etwa 30 Jahre in der Wasseranalyse. Er war am Aufbau und der Leitung von Wasserlaboratorien beteiligt, zuletzt in Brasilien.
Inhaltsangabe
Aluminium.- Ammonium.- Arsen.- Barium.- Blei.- Bor.- Bromid.- Cadmium.- Calcium.- Chemischer Sauerstoffbedarf (CSB).- Chlor.- Chlorid.- Chrom.- Cyanid.- Eisen.- Fluorid.- Gesamt- und organischer Stickstoff.- Härte (Gesamthärte).- Iodid.- Kieselsäure (Silicate, Silicium).- Kohlendioxid.- Kupfer.- Magnesium.- Mangan.- Nickel.- Nitrat.- Nitrit.- Ozon.- Permanganat-Index.- Phenol-Index.- Phosphor/Phosphat.- pH-Wert.- Quecksilber.- Säurekapazität (Alkalinität)/Basekapazität (Acidität).- Sauerstoff.- Schwefelwasserstoff/Sulfide.- Selen.- Sulfat.- Tenside.- Zink.