24,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Durch rückhaltloses Denken in rücksichtsvoller Offenheit unterzieht die Gynäkologin Christina Schlatter-Gentinetta die moderne Medizin einer kritischen Reflexion. Mit dem Buch bahnt sie den Weg für eine Ethik, die bei der Begegnung zweier Menschen beginnt.

Produktbeschreibung
Durch rückhaltloses Denken in rücksichtsvoller Offenheit unterzieht die Gynäkologin Christina Schlatter-Gentinetta die moderne Medizin einer kritischen Reflexion. Mit dem Buch bahnt sie den Weg für eine Ethik, die bei der Begegnung zweier Menschen beginnt.
  • Produktdetails
  • Passagen Philosophie
  • Verlag: Passagen Verlag
  • Seitenzahl: 221
  • Erscheinungstermin: Oktober 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 234mm x 158mm x 20mm
  • Gewicht: 434g
  • ISBN-13: 9783851658668
  • ISBN-10: 3851658663
  • Artikelnr.: 23838762
Autorenporträt
Christina Schlatter Gentinetta, geboren 1968, lebt und arbeitet als Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe in Zürich.