Kulturen der Epigenetik: Vererbt, codiert, übertragen
89,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 4,39 € monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Epigenetik untersucht Fragestellungen, die auf der Schwelle zwischen Theorien kultureller Übertragung und biologischer Vererbung angesiedelt sind - und fordert damit eine neue interdisziplinäre Debatte heraus. Die Beitragenden aus Biochemie, Bioinformatik, Genetik, Medizin, Neurowissenschaft, Psychologie, Philosophie, Ethnologie, Kultur- und Literaturwissenschaften, Wissenssoziologie und Wissenschaftsgeschichte stellen sich systematisch den aus der Epigenetik hervorgehenden Herausforderungen. Wie ist aktuell das Verhältnis zwischen Kultur und Natur, zwischen Tradierung, Übertragung und Vererbung zu bestimmen?…mehr

Produktbeschreibung
Epigenetik untersucht Fragestellungen, die auf der Schwelle zwischen Theorien kultureller Übertragung und biologischer Vererbung angesiedelt sind - und fordert damit eine neue interdisziplinäre Debatte heraus. Die Beitragenden aus Biochemie, Bioinformatik, Genetik, Medizin, Neurowissenschaft, Psychologie, Philosophie, Ethnologie, Kultur- und Literaturwissenschaften, Wissenssoziologie und Wissenschaftsgeschichte stellen sich systematisch den aus der Epigenetik hervorgehenden Herausforderungen. Wie ist aktuell das Verhältnis zwischen Kultur und Natur, zwischen Tradierung, Übertragung und Vererbung zu bestimmen?
  • Produktdetails
  • Verlag: De Gruyter
  • Erscheinungstermin: 14. April 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 172mm x 25mm
  • Gewicht: 688g
  • ISBN-13: 9783110315615
  • ISBN-10: 3110315610
  • Artikelnr.: 37626823
Autorenporträt
Vanessa Lux, Jörg Thomas Richter, Zentrum für Literatur und Kulturforschung, Berlin, Germany