Was Sie schon immer über Sucht wissen wollten (eBook, PDF) - Gross, Werner
-25%
14,99 €
Bisher 19,99 €**
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 19,99 €**
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 19,99 €**
-25%
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 19,99 €**
-25%
14,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Dieses Buch gibt Antworten auf die dringendsten Fragen zum Thema Sucht. Was eigentlich ist das Süchtige an der Sucht? Gibt es Kriterien? Wie entsteht unabhängig vom Suchtmittel Sucht? Was ist problematisch an süchtigem Erleben und Verhalten? Woran hindert Sucht? Was sind Übergänge von normalem zum süchtigen Verhalten? Hat man einen Nutzen von süchtigem Verhalten? Sind wir vielleicht alle mehr oder weniger süchtig - oder leben wir gar in einer "versüchtelten" Gesellschaft?
Sucht ist eines der chronisch gewordenen Probleme unserer Gesellschaft. Dabei sind es nicht nur die stoffgebundenen
…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch gibt Antworten auf die dringendsten Fragen zum Thema Sucht. Was eigentlich ist das Süchtige an der Sucht? Gibt es Kriterien? Wie entsteht unabhängig vom Suchtmittel Sucht? Was ist problematisch an süchtigem Erleben und Verhalten? Woran hindert Sucht? Was sind Übergänge von normalem zum süchtigen Verhalten? Hat man einen Nutzen von süchtigem Verhalten? Sind wir vielleicht alle mehr oder weniger süchtig - oder leben wir gar in einer "versüchtelten" Gesellschaft?

Sucht ist eines der chronisch gewordenen Probleme unserer Gesellschaft. Dabei sind es nicht nur die stoffgebundenen Suchtformen (Alkohol, Medikamente, illegale Drogen), die mit diesem Begriff gemeint sind, sondern es sind auch die Verhaltenssüchte, die jedes Jahr zunehmen: Internetsucht, Spiel-, Arbeits-, Kauf-, Sexsucht. Man nennt diese exzessiven Tätigkeiten auch stoffungebundene Suchtformen. Aber handelt es sich dabei wirklich um Sucht, sind es Vorstufen von Sucht oder haben sie einen ganz anderen Hintergrund? Antworten und Orientierung gibt dieses Buch.

Die Zielgruppen

Geschrieben für Betroffene, Angehörige und Freunde, Selbsthilfegruppen, Berater in Suchtberatungsstellen und -kliniken, Psychotherapeuten, Psychiater, Ärzte.

Der Autor

Werner Gross ist niedergelassener Psychotherapeut und Coach. Er beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit dem Thema Sucht, hat viele Suchtpatienten und deren Angehörige behandelt, hat mehrere Bücher zu dem Thema geschrieben und gibt in mehreren Ausbildungsinstituten Seminare zu dem Thema.


Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer-Verlag GmbH
  • Erscheinungstermin: 28.04.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783662483275
  • Artikelnr.: 46928302
Autorenporträt
Werner Gross ist niedergelassener Psychotherapeut und Coach. Er beschäftigt sich seit fast 30 Jahren mit dem Thema Sucht, hat viele Suchtpatienten und deren Angehörige behandelt und gibt in mehreren Ausbildungsinstituten Seminare zu dem Thema. Es sind mehrere Bücher von ihm zum Thema Sucht erschienen, (z.B. "Sucht ohne Drogen", "Hinter jeder Sucht ist eine Sehnsucht"), aber auch zu anderen Themenbereichen ("Erfolgreich selbständig", Springer-Verlag).

Inhaltsangabe
1 Suchtproblematik.- 2 Was ist Sucht: Definition.- 3 Übergänge: Wo beginnt Sucht?- 4 Suchtkriterien.- 5 Stoffgebundene Suchtformen.- 6 Stoffungebundene Suchtformen: Sucht ohne Drogen.- 7 Sucht: Ein unabänderliches Schicksal?- 8 Der Suchtkranke und sein Umfeld: Co-Abhängigkeit.- 9 Die Helfer: Berufsgruppen.- 10 Die Helfer: Beratungs- und Behandlungseinrichtungen sowie Selbsthilfegruppen.- 11 Sucht und Wissenschaft.- 12 Gesellschaftliche Kosten der Sucht.
Rezensionen
"... man in diesem Buch so recht eigentlich alles zum Thema Sucht finden wird - und so ist es denn auch. Was Sie schon immer über Sucht wissen wollten ist überaus inhaltsreich und informativ, ein umfassendes Nachschlagewerk zu so ziemlich allen denkbaren Aspekten rund um die Sucht. ... ganz besonders gefallen hat mir, dass in diesem Buch auch viel Witz Platz gefunden hat. So sind den einzelnen Themen jeweils zum Schmunzeln einladende Zitate vorangestellt ..." (durrer-sucht.blogspot.de, 26. Juli 2017)

"... Kurz, aber prägnant die therapeutische Seite: die wichtigsten Berufsgruppen in der Sucht-Krankenhilfe wie Psychologen, Ärzte, Sozialarbeiter, Pädagogen/ Sozialpädagogen,Suchtkrankenhelfer/Suchttherapeuten usf. Dann die Beratungs- und Behandlungseinrichtungen und Selbsthilfegruppen und schließlich die gesellschaftlichen Kosten. Im Serviceteil wichtige Adressen und bei der angeführten Literatur eine Erkenntnis bzw. Nutzung, die inzwischen unverzichtbar ist: neben Broschüren, Büchern,insbesondere Jahrbüchern der entsprechenden Institutionen vor allem Internet-Hinweise ..." (in: Psychosoziale gesundheit, Februar 2017)

"Kompaktes und umfangreiches Nachschlagwerk über alle Aspekte der Sucht ... der klaren Strukturierung, der umfangreichen Auflistung verschiedener Formen. ... Das Buch ist geschrieben für Betroffene, Angehörige Selbsthilfegruppen, Ärzte und Psychotherapeuten, Sucht- und Beratungsstellen ..." (Sandra Fuchs, in: Psychologie FoxBlog, sanfuchs1979.wordpress.com, 11. Mai 2016)…mehr