Aloe, Ginkgo, Mistel & Co (eBook, PDF) - Hübner, Jutta
24,99 €
24,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
24,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
24,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
24,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


"Enzyme gegen Krebs - helfen die wirklich?" "Sind ergänzende Wirkstoffe auch für mich und meine Krebserkrankung geeignet?" "Woher bekomme ich verlässliche Informationen?" Dies sind Fragen, die sich krebskranke Patienten und ihre Angehörigen sehr oft stellen. Unbehagen gegenüber einer hochtechnisierten Medizin, gleichzeitig die Hoffnung auf sanfte, aber wirkungsvolle Hilfe "aus der Natur" sind Anlass, um nach Alternativen Ausschau zu halten. In den Medien findet sich eine unüberschaubare Informationsflut zu oft plakativ angepriesenen ergänzenden, so genannten "komplementären" Wirkstoffen in der…mehr

Produktbeschreibung
"Enzyme gegen Krebs - helfen die wirklich?" "Sind ergänzende Wirkstoffe auch für mich und meine Krebserkrankung geeignet?" "Woher bekomme ich verlässliche Informationen?" Dies sind Fragen, die sich krebskranke Patienten und ihre Angehörigen sehr oft stellen. Unbehagen gegenüber einer hochtechnisierten Medizin, gleichzeitig die Hoffnung auf sanfte, aber wirkungsvolle Hilfe "aus der Natur" sind Anlass, um nach Alternativen Ausschau zu halten. In den Medien findet sich eine unüberschaubare Informationsflut zu oft plakativ angepriesenen ergänzenden, so genannten "komplementären" Wirkstoffen in der Krebsbehandlung. Je nach Seriosität des Anbieters versprechen diese zum Teil wahre Wunderdinge - und wecken so überzogene Hoffnungen bei den Betroffenen. Auf der anderen Seite gibt es bei "Schulmedizinern" eine Skepsis gegenüber komplementären Ansätzen, die Patienten in ihrem Kampf gegen die Krankheit manchmal durchaus entmutigen kann. Verlässliche Informationen und fundierten Rat erhalten Sie hier. Die erfahrene, auf Krebsbehandlung spezialisierte Ärztin Dr. med. Jutta Hübner gibt kompetent Auskunft zu allen wichtigen Fragestellungen rund um die komplementärmedizinischen Wirkstoffe. Besonders berücksichtigt sie dabei die Frage, bei welchen Krebserkrankungen und Behandlungsfolgen eine ergänzende Behandlung sinnvoll ist. 117 gängige Wirkstoffe - von A(loe) bis Z(itrusflavonoide) - werden erstmals im Überblick dargestellt, nach klinisch-wissenschaftlichen Erkenntnissen beurteilt und mit klaren, verständlichen Empfehlungen versehen: Was taugen diese Wirkstoffe wirklich? Wann und in welcher Form lassen sie sich am effektivsten einsetzen? Wovon sollten Patienten besser die Finger lassen? Ein hilfreicher und zuverlässiger Ratgeber für eine sinnvolle ergänzende Krebstherapie im Angebotsdschungel der Komplementärmedizin.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Schattauer GmbH
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: 02.01.2012
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783794565276
  • Artikelnr.: 37773978
Autorenporträt
Die Autorin Dr. med. Jutta Hübner ist Ärztin für Innere Medizin, Hämatologie und internistische Onkologie, Naturheilkunde, Ernährungsmedizin, Chirotherapie und Palliativmedizin. Sie ist Chefärztin der Onkologie in der Habichtswald-Klinik in Kassel, Mitglied der Deutschen Krebsgesellschaft sowie zahlreicher weiterer wissenschaftlicher Organisationen und Sprecherin des Arbeitskreises komplementäre onkologische Medizin in der Deutschen Krebsgesellschaft. Mit dem Werk " hat sie jüngst für große Aufmerksamkeit in ärztlichen Fachkreisen gesorgt.