Suche nach dem Sinn des Lebens - Jäger, Willigis
14,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Mehr denn je besteht heute, im beginnenden 21. Jahrhundert, bei vielen Menschen eine tiefe Sehnsucht nach innerer Heimat und Spiritualität, nach Transzendenz und fühlbaren Erfahrungen des Göttlichen. Dieses Buch beschäftigt sich ausschließlich mit den drängendsten Fragen des Menschseins, mit unserer Suche nach Sinn, Wert und Bestand hinter all den vergänglichen Erscheinungsformen unseres Seins. Als einer der bedeutendsten religiös-spirituellen Weisheitslehrer der Gegenwart vermittelt uns Willigis Jäger tiefes Wissen zur christlichen Mystik, zu Erkenntnissen moderner Naturwissenschaften, zu…mehr

Produktbeschreibung
Mehr denn je besteht heute, im beginnenden 21. Jahrhundert, bei vielen Menschen eine tiefe Sehnsucht nach innerer Heimat und Spiritualität, nach Transzendenz und fühlbaren Erfahrungen des Göttlichen. Dieses Buch beschäftigt sich ausschließlich mit den drängendsten Fragen des Menschseins, mit unserer Suche nach Sinn, Wert und Bestand hinter all den vergänglichen Erscheinungsformen unseres Seins. Als einer der bedeutendsten religiös-spirituellen Weisheitslehrer der Gegenwart vermittelt uns Willigis Jäger tiefes Wissen zur christlichen Mystik, zu Erkenntnissen moderner Naturwissenschaften, zu transpersonaler Psychologie, zur Technik der Kontemplation und zu vielen anderen Aspekten der inneren Sinnsuche. Ein spirituelles Meisterwerk, das mitten ins Herz der Bewusstheit und inneren Transformation führt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Via Nova
  • Seitenzahl: 416
  • Erscheinungstermin: 1. Februar 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 38mm
  • Gewicht: 465g
  • ISBN-13: 9783866163553
  • ISBN-10: 386616355X
  • Artikelnr.: 43502446
Autorenporträt
Willigis Jäger ist der Begründer des Benediktushofes in Holzkirchen, eines Zentrums für spirituelle Wege, wo er lebt und arbeitet. Seine Vision einer globalen und konfessionsübergreifenden Spiritualität findet ihren Ausdruck in zahlreichen Büchern. Er wurde sowohl von japanischen wie auch von chinesischen Zenlinien als Zen- (chin. Chan-) Meister bestätigt. Als Gründer der Zenlinie "Leere Wolke" und Erneuerer der abendländischen Kontemplation begleitet er weltweit zahlreiche Menschen auf ihrem spirituellen Weg.