19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Entspannt einkaufen: verlängerte Rückgabefrist1) bis zum 10.01.2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Gesund und stark durch Selbstfürsorge Viele haben das Gefühl, zu kurz zu kommen. Wir alle benötigen mehr Selbstfürsorge. Stress, Sorgen und der Alltag quälen uns. Gerade dann hilft es, sich selbst wichtig zu nehmen, auf sich zu achten und zu fragen: Wer bin ich in meinem Wesenskern, wie will ich leben, reden, denken?
Selbstfürsorge hilft nicht nur, weil sie angenehm ist und zufrieden macht, sondern vor allem, weil sie gesund ist! Neueste Erkenntnisse der Psychologie und Medizin zeigen, dass ein genussvolles Leben nachweisliche positive physische Auswirkungen hat. Auch auf Zellebene kann
…mehr

Produktbeschreibung
Gesund und stark durch Selbstfürsorge
Viele haben das Gefühl, zu kurz zu kommen. Wir alle benötigen mehr Selbstfürsorge. Stress, Sorgen und der Alltag quälen uns. Gerade dann hilft es, sich selbst wichtig zu nehmen, auf sich zu achten und zu fragen: Wer bin ich in meinem Wesenskern, wie will ich leben, reden, denken?

Selbstfürsorge hilft nicht nur, weil sie angenehm ist und zufrieden macht, sondern vor allem, weil sie gesund ist! Neueste Erkenntnisse der Psychologie und Medizin zeigen, dass ein genussvolles Leben nachweisliche positive physische Auswirkungen hat. Auch auf Zellebene kann nachgewiesen werden, dass sich ein behutsamer Umgang mit sich selbst körperlich auswirkt.
Dieses Buch rückt das Thema Selbstfürsorge in ein neues Licht. Es zeigt mithilfe des speziellen Programms Happy Ethik, welche körperlichen Effekte es hat, gut zu sich zu sein, und warum es gesund macht, eine individuelle Ethik zu entwickeln und sich selbst wichtig zu nehmen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Goldegg
  • Seitenzahl: 168
  • Erscheinungstermin: 25. Oktober 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 142mm x 17mm
  • Gewicht: 262g
  • ISBN-13: 9783990601266
  • ISBN-10: 3990601261
  • Artikelnr.: 55986708
Autorenporträt
Conrad, TobiasDr. TOBIAS CONRAD ist Mediziner, Meditationstrainer und Hypnosetherapeut. Er war Ärztlicher Leiter eines Instituts für Arbeitsmedizin, ist als Spezialist für Präventionsmedizin tätig sowie Sachverständiger für Flugmedizin. Conrad hat sich vor allem der Prävention verschrieben. Aktuell arbeitet er neben seiner Seminar- und Vortragstätigkeit in eigener Praxis und widmet sich dort der "Meditativen Medizin", wie er seine Herangehensweise nennt. Er ist Keynote-Speaker bei Kongressen sowie gern gesehener Gast von Diskussionsrunden im TV.