Mediendidaktik - Tulodziecki, Gerhard; Herzig, Bardo
19,80
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die erste umfassende Mediendidaktik innerhalb eines Handbuchs der Medienpädagogik
Zunächst werden die theoretischen Grundlagen der Mediengestaltung und Medienverwendung dargestellt: die lernrelevanten Eigenschaften von Medien, wichtige Forschungsergebnisse zur Verwendung von Medien, medien didaktische und lerntheoretische Voraussetzungen sowie Ziele, Bedingungen und Merkmale handlungsorientierter Lehr- und Lernprozesse. Dabei ist das Hauptaugenmerk auf die Gestaltung und Verwendung von Medien in Schule und Unterricht gerichtet. Zugleich wird die Medienverwendung in den Zusammenhang von…mehr

Produktbeschreibung
Die erste umfassende Mediendidaktik innerhalb eines Handbuchs der Medienpädagogik

Zunächst werden die theoretischen Grundlagen der Mediengestaltung und Medienverwendung dargestellt: die lernrelevanten Eigenschaften von Medien, wichtige Forschungsergebnisse zur Verwendung von Medien, medien didaktische und lerntheoretische Voraussetzungen sowie Ziele, Bedingungen und Merkmale handlungsorientierter Lehr- und Lernprozesse. Dabei ist das Hauptaugenmerk auf die Gestaltung und Verwendung von Medien in Schule und Unterricht gerichtet. Zugleich wird die Medienverwendung in den Zusammenhang von Erziehungs- und Bildungszielen in der Informations- und Wissens-gesellschaft gestellt.

Gerhard Tulodziecki und Bardo Herzig bieten auf dem neuesten Stand der Forschung einen praxis- und theorieorientierten Zugriff auf die Mediendidaktik. Das Handbuch ist für Lehrveranstaltungen und die Anwendung in Universitäten, Studienseminaren und Fortbildungseinrichtungen konzipiert und auch zum Selbststudiumgeeignet.

Die Medien sind in ihrer wachsenden Bedeutung für den einzelnen und die Gesellschaft, aber auch für Erziehung und Bildung nicht mehr zu überschätzen. So ist es nur folgerichtig, die Medienpädagogik in Theorie und Praxis in einem "Handbuch Medienpädagogik" erstmals umfassend, fundiert und mit wissenschaftlichem Anspruch zu präsentieren:
Band 1: Medienpädagogik - Grundlagen, Forschung und Lehre
Band 2: Mediendidaktik - Medien in Lehr- und Lernprozessen verwenden
Band 3: Medienerziehung - Erziehungs- und Bildungsaufgaben im Medienbereich
Band 4: Informatische Bildung - Digitale Medien in der Schule
Band 5: Medien in Bildungseinrichtungen - Entwicklung von Erziehungs- und Bildungsprofilen (Erscheinungstermine der einzelnen Bände: 2004 - 2007).
  • Produktdetails
  • Handbuch Medienpädagogik Bd.2
  • Verlag: Kopaed
  • Seitenzahl: 279
  • Erscheinungstermin: Mai 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 136mm x 22mm
  • Gewicht: 380g
  • ISBN-13: 9783867362023
  • ISBN-10: 3867362025
  • Artikelnr.: 26473654
Autorenporträt
PD Dr. phil. Bardo Herzig, ist Lehrstuhlvertreter für Theorie der Schule und des Unterrichts an der FernUniversität in Hagen.

Prof. Dr. phil. Gerhard Tulodziecki lehrt an der Universität Paderborn Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Vorwort
Medien und Medienmerkmale
Medien und Erfahrungsformen
Lernrelevante Merkmale von Medienangeboten
Gestaltungsmöglichkeiten bei Bildern und anderen Medienarten
Typen computerbasierter Medien für den Bereich des Lehrens und Lernens
Forschungsergebnisse zum Lernen und Lehren mit Medien
Forschungsergebnisse zu allgemeinen Medienwirkungen und zu medienbezogenen Maßnahmen im Schulalltag
Forschungsergebnisse zu den Effekten spezieller Medienmerkmale
Mediendidaktische und lerntheoretische Grundlagen der Verwendung und Gestaltung von Medien
Zum Verhältnis von Unterricht und Medienverwendung: mediendidaktische Konzepte
Lerntheoretische Grundlagen der Medienverwendung und Mediengestaltung
Gestaltung von Lernsituationen mit Medienverwendung aus der Sicht situierten Lernens
Ziele, Bedingungen und Merkmale von handlungs- und entwicklungsorientierten Lehr- und Lernprozessen
Ziele für Unterricht und Schule in der Informations- und Wissensgesellschaft
Bedingungen und Merkmale handlungs- und entwicklungsorientierter Lehr- und Lernprozesse
Medien in handlungs- und entwicklungsorientierten Lehr- und Lernprozessen
Mediennutzung im handlungs- und entwicklungsorientierten Unterricht
Funktionen von Medien im handlungs- und entwicklungsorientierten Unterricht
Vorbereitung eines handlungs- und entwicklungsorientierten Unterrichts mit Mediennutzung
Mediennutzung und Mediendidaktik im Rahmen der Medienpädagogik
Verbindung der Mediennutzung mit medienbezogenen Erziehungs- und Bildungsaufgaben
Mediendidaktik als Teilgebiet der Medienpädagogik
Schlussbemerkung
Literaturverzeichnis - Sachwortverzeichnis - Abbildungsverzeichnis