Siemens NX für Fortgeschrittene - kurz und bündig - Wünsch, Andreas;Pilz, Fabian
38,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Das Übungsbuch vermittelt effektiv weiterführende praxisrelevante Anwendungen des CAx-Systems NX, aufbauend auf der parametrischen und featurebasierten 3D-Modellierung. Der Fokus liegt dabei auf einer prägnanten und verständlichen Darstellung. Schwerpunkte bilden Beispiele zur Top-Down-Modellierung und wissensbasierten Modellierung mit Hilfe von Teilefamilien, User Defined Features (UDF) sowie Simulation und Optimierung von Bauteilen. Durch den tabellenartigen Aufbau kann das Buch als Schritt-für-Schritt-Anleitung und als Referenz für die tägliche Arbeit genutzt werden. In der aktuellen…mehr

Produktbeschreibung
Das Übungsbuch vermittelt effektiv weiterführende praxisrelevante Anwendungen des CAx-Systems NX, aufbauend auf der parametrischen und featurebasierten 3D-Modellierung. Der Fokus liegt dabei auf einer prägnanten und verständlichen Darstellung. Schwerpunkte bilden Beispiele zur Top-Down-Modellierung und wissensbasierten Modellierung mit Hilfe von Teilefamilien, User Defined Features (UDF) sowie Simulation und Optimierung von Bauteilen. Durch den tabellenartigen Aufbau kann das Buch als Schritt-für-Schritt-Anleitung und als Referenz für die tägliche Arbeit genutzt werden. In der aktuellen Auflage wurden die Übungsbeispiele für die Verwendung von NX in der Version Continuous Release 1872 aktualisiert sowie die englischen Bezeichnungen der Funktionen hinzugefügt. Kritische Modellierungsschritte werden zusätzlich durch Videos dargestellt, welche über QR-Codes abrufbar sind.
Zusätzliche Fragen per App: Laden Sie die Springer-Nature-Flashcards-App kostenlos herunter und nutzen Sie exklusives Zusatzmaterial, um Ihr Wissen zu prüfen.
Autorenporträt
Der Herausgeber
Univ. Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Sándor Vajna war Lehrstuhlinhaber für Maschinenbauinformatik an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg.Die Autoren
M.Sc. Fabian Pilz ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Maschinenbauinformatik an der Otto-von-Guericke-Universität. Dr.-Ing. Andreas Wünsch war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Maschinenbauinformatik an Siemens NXer Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg und ist jetzt als Entwicklungsingenieur im Bereich der Elektromobilität tätig.
Inhaltsangabe
Einleitung.- Top-Down-Modellierung.- Teilefamilien.- Deformierbare Teile.- User Defined Features (UDF).- Konstruktionsbegleitende Simulation mittels Finite Elemente Methode (FEM) und Mehrkörpersimulation (MKS).- Optimierung.