49,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

Dieses Buch bietet ein umfassendes Verständnis von Pricing. Preismanagement wird dabei als Prozess verstanden, der in den vier Phasen Strategie, Analyse, Entscheidung und Umsetzung abläuft. In separaten Kapiteln wird auf branchenspezifische Besonderheiten des Preismanagements bei Konsum- und Industriegütern, Dienstleistungen und im Handel eingegangen. Die 4. Auflage des Klassikers "Preismanagement" wurde vollständig neu überarbeitet und durchdringt das Thema auf aktuelle, kompakte und übersichtliche Weise. Praxisbeispiele aus den verschiedensten Branchen illustrieren das Vorgehen in allen vier…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch bietet ein umfassendes Verständnis von Pricing. Preismanagement wird dabei als Prozess verstanden, der in den vier Phasen Strategie, Analyse, Entscheidung und Umsetzung abläuft. In separaten Kapiteln wird auf branchenspezifische Besonderheiten des Preismanagements bei Konsum- und Industriegütern, Dienstleistungen und im Handel eingegangen. Die 4. Auflage des Klassikers "Preismanagement" wurde vollständig neu überarbeitet und durchdringt das Thema auf aktuelle, kompakte und übersichtliche Weise. Praxisbeispiele aus den verschiedensten Branchen illustrieren das Vorgehen in allen vier Prozessphasen. Das Thema Digitalisierung wird systematisch in allen Kapiteln und Phasen berücksichtigt. Das Standardwerk schließt mit einem völlig neuen Kapitel zu Innovationen im Preismanagement.

"This book is truly state of the art and the most comprehensive work in price management." Prof. Philip Kotler, Kellogg School of Management, Northwestern University

"Ein Buch von großem Wert, dem der Brückenschlag zwischen Wissenschaft und Praxis hervorragend gelingt." Kasper Rorsted, CEO, Adidas AG

"Dieses Buch zeigt, dass die Digitalisierung im Preismanagement angekommen ist. Absoluter State of the Art." Oliver Samwer, CEO, Rocket Internet AG

"Preismanagement umfassend und verständlich dargestellt. Toll gemacht und damit absolut lesenswert!" Prof. Dr. Bernd Skiera, Lehrstuhl für Marketing, insbesondere Electronic Commerce, Goethe-Universität Frankfurt am Main

"Preismanagement ist insbesondere für Premium-Marken von entscheidender Bedeutung. Dieses Buch liefert alles für ein erfolgreiches Premium-Pricing." Dr. Reinhard Zinkann, Geschäftsführender Gesellschafter, Miele & Cie. KG

Autorenporträt
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hermann Simon ist Gründer und Chairman von Simon-Kucher & Partners. Der Experte für Strategie, Marketing und Pricing berät Unternehmen weltweit. Neben dem verstorbenen Peter Drucker wurde er zum einflussreichsten Managementdenker im deutschsprachigen Raum gewählt. Als Professor für Betriebswirtschaftslehre und Marketing unterrichtete er an den Universitäten Mainz und Bielefeld. Professor Simon lehrte auch als Gastprofessor an Hochschulen wie Harvard Business School, Stanford University, INSEAD, Keio-University und London Business School. Simon studierte Volks- und Betriebswirtschaft an den Universitäten Köln und Bonn. Seine Promotion und seine Habilitation legte er bei Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Horst Albach an der Universität Bonn ab. Zu seinen mehr als 30 Buchveröffentlichungen, die in 26 Sprachen erschienen sind, zählen der Weltbestseller "Hidden Champions - Aufbruch nach Globalia", "Strategie im Wettbewerb", "Power Pricing", "Geistreiches für Manager", "Manage for Profit, not for Market Share", "33 Sofortmaßnahmen gegen die Krise", "Die Wirtschaftstrends der Zukunft" sowie "Preisheiten - Alles was Sie über Preise wissen müssen". Herr Simon war und ist Mitglied zahlreicher Aufsichtsräte, Stiftungskuratorien und Herausgeberbeiräten deutscher und internationaler Fachzeitschriften. Er ist Mitinitiator der ersten Special Purpose Acquisition Company (SPAC), die an der Deutschen Börse eingeführt wurde und im Juli 2011 die Exceet Group S.E. erwarb. Er ist Träger zahlreicher Preise und dreier Ehrendoktorate sowie Honorarprofessor der University of International Business and Economics in Beijing. Hermann Simon wurde am 18. November 2019 in die "Thinkers50 Hall of Fame" aufgenommen. Er ist der einzige Deutsche, dem diese Anerkennung bisher zuteil wurde. Hier befindet er sich in Gesellschaft von Managementdenkern wie Michael Porter und Tom Peters sowie des verstorbenen Peter Drucker. Prof. Dr. Martin Fassnacht ist Inhaber des Lehrstuhls für BWL, insbesondere Marketing und Handel (Otto Beisheim-Stiftungslehrstuhl) an der WHU - Otto Beisheim School of Management in Vallendar/Koblenz. Zudem ist er Sprecher der Marketing und Sales Group, wissenschaftlicher Direktor des Zentrums für Marktorientierte Unternehmensführung (ZMU), Vorsitzender des Beirats des Henkel Center for Consumer Goods (HCCG) sowie wissenschaftliches Mitglied des Beirats der RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel. Prof. Fassnacht ist darüber hinaus als Strategic Advisor für Konsumgüter, Handels- und Dienstleistungsunternehmen tätig. Basierend auf seiner Markenidentität "We inspire Marketing" geben er und sein Team in den Gebieten Preismanagement, Handelsmarketing, Marken- und Luxusmarkenmanagement sowie Marktorientierter Unternehmensführung Impulse für Forschung, Praxis und Lehre. Vor seinem Ruf an die WHU übernahm Prof. Fassnacht die Vertretung des Marketinglehrstuhls an der Universität Paderborn, nachdem er als wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Marketing von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Christian Homburg zunächst an der WHU - Otto Beisheim School of Management und im Anschluss an der Universität Mannheim arbeitete. Das Studium der Betriebswirtschaftslehre und die Habilitation erfolgten an der Universität Mannheim, die Promotion an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Martin Fassnacht war Gastwissenschaftler an der Owen Graduate School of Management, Vanderbilt University, Nashville, USA und an der McCombs School of Business - The University of Texas at Austin, Austin, USA. Er ist zudem Autor zahlreicher Publikationen in referierten nationalen und internationalen Zeitschriften. Ziel der Forschung am Lehrstuhl von Professor Fassnacht ist es, wissenschaftlich fundiert managementrelevante Fragestellungen auf den Gebieten Preismanagement, Handelsmarketing, Marken- und Luxusmarkenmanagement sowie Marktorientierte Unternehmensführung zu bearbeiten.
Rezensionen
"... Der Mehrwert dieses Buches im Vergleich zur traditionellen Marketing- und Controllingliteratur, die sich auch mit dem Preismanagement befasst, resultiert aus dem exzellent gelungenen Ansatz, fundierte theoretische Analyse und spannende Praxis eng miteinander und gut verständlich zu verknüpfen. ... Den Zielgruppen dieses Buches, Studierende und Dozenten der Wirtschaftswissenschaften sowie Unternehmer und Manager, kann das Werk bestens empfohlen werden." (Bernd W. Müller-Hedrich, in: rezensionen.ch, 5. September 2016)

"... Detailliert erläutern Simon und Fassnacht sämtliche Hintergründe zur Gestaltung von Preisen, erklären Preisfunktionen sowie deren Einflussfaktoren und entwickeln einen umfassenden Praxisleitfaden für die Umsetzung des Preismanagements in unterschiedlichen Branchen. Dabei machen sie ihre Ausführungen durch einen leicht konsumierbaren Schreibstil und spannende Unternehmensbeispiele zu einem wahren Lesevergnügen. ... Leser finden hier nicht nur eine unerschöpfliche Fülle an Informationen, sondern bisweilen auch humorvolle Anekdoten aus der Unternehmenswelt. Für alle Unternehmer, Manager, Vertriebsexperten und Studenten der Wirtschaftswissenschaft." (werbewoche, Heft 1, 2017)

"... Leser finden hier nicht nur eine unerschöpfliche Fülle an Informationen, sondern bisweilen auch humorvolle Anekdoten aus der Unternehmenswelt. ... empfiehlt dieses Werk wärmstens allen Unternehmern, Managern, Vertriebsexperten und Studenten der Wirtschaftswissenschaft." (werbewoche, Heft 20, 2016)

"... findet in diesem Such eine Fülle von gut strukturierten Ansatzen fur eine neue Preisgestaltung Jedem Estate Planner wird dieses Buch ausdrucklich anempfohlen, um nicht nur die eigene Leistung, sondern auch die Gegenleistung zu optimieren ..." (Ideen Zum Erbrecht, April 2017)

"... Hier werden Themen wie Freemium, interaktive Preismodelle und negative Preise behandelt. Dieses Lehrbuch ist ein Muss fur jeden, der sich mit Marketing und Pricing befasst." (in: Das Wirtschaftsstudium (WISU), Heft 8-9, 2016)

…mehr
"Prof. Dr. Hermann Simon und Prof. Dr. Martin Fassnacht schaffen es in beeindruckender Weise, auf der einen Seite ein tiefgehendes theoretisches Verständnis der Preisbildung zu vermitteln und auf der anderen Seite die Theoriekonzepte auf die Praxis zu übertragen. Das Buch "Preismanagement" stellt ein umfassendes Werk zu allen relevanten Aspekten des Preismanagements dar und gilt als das Standardwerk zum Thema Preis." -- Marketing Review St. Gallen, 5-2009

"Das Buch von Simon und Fassnacht zeigt sämtliche für die Preisbildung wesentlichen Aspekte des Preismanagement. Bei ihrer Schritt-für-Schritt-Anleitung behandeln sie alle relevanten Theorien und Modelle ohne dabei deren praktische Anwendung aus dem Auge zu verlieren. Konkrete Hinweise und Tipps helfen das Preismanagement im eigenen Unternehmen umzusetzen." -- sales!perfect, 14.01.2009

"Vergleicht man das Buch von Simon und Fassnacht mit anderen Monographien zum Preismanagement, so stellt insbesondere die Kombination aus Praxisrelevanz und theoretischer Fundierung ein Alleinstellungsmerkmal dar. Es ist als Lehrbuch geeignet, da es gleichermaßen theoretisches Basiswissen und angewandtes Wissen vermittelt. Gleichzeitig ist es durch die vielen Praxisbeispiele, Erfahrungen aus Beratungsprojekten und persönlichen Einschätzungen der Autoren eine wichtige Hilfe für die Managementpraxis." --zfbf - Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Mai 2009

"Den Autoren ist es hervorragend gelungen, komplexe theoretische Ansätze mit praxisnahen Beispielen zu verbinden und somit ein Lehrbuch zu schreiben, das sowohl theoretisch anspruchsvolles als auch praktisch relevantes Wissen vermittelt. Es ist ein Buch, das nicht nur für den Wissenschaftler, sondern auch für den Praktiker einen hohen Nutzen bietet." marke 41 - Das neue Journal für Marketing, 01/2009 "Der Preis ist als Gewinntreiber von zentraler Bedeutung. Preismanagement ergo ein Anliegen der obersten Führungsebene. Das Buch besticht durch seine konsequente Prozessperspektive." -- acquisa, 03/2009

"Preise sind der stärkste Gewinntreiber für Unternehmen. Doch der wird oft nicht strategisch genutzt, sagen die Preisexperten Hermann Simon und Martin Fassnacht in diesem Buch. Hier zeigen sie ausführlich und sehr fundiert auf, welche Rolle das Preismanagement in Unternehmen für die strategische Positionierung spielt und wie es funktioniert. Sie leiten aus einer Fülle von Modellen und Methoden praktische Werkzeuge und Ratschläge ab." -- www.business-wissen.de, 24.02.2009

"Wie wohl kein anderer hat sich Hermann Simon in Deutschland für ein professionelles Preismanagement stark gemacht [...]. Sein Lehrbuchklassiker [...], 1982 erstmals erschienen, wurde nun - völlig überarbeitet - neu aufgelegt. [...] Das Anliegen ist abermals, sowohl theoretisch anspruchsvolles als auch praktisch relevantes Wissen zu vermitteln, Adressaten sind Wissenschaftler und Manager, aber auch Studierende. Dieses Ziel erfüllt 'Preismanagement': Das Buch bietet einen guten Überblick über die Materie, geht in die Tiefe, ist dennoch gut verständlich geschrieben und leserfreundlich aufgebaut." -- Börsen-Zeitung, 07.02.2009

"Hermann Simon wurde durch seine Forschung und Beratungsarbeit im Preismanagement führend. IN 'Preismanagement' bietet er dem Leser Einblicke ins erfolgreiche Preismanagement, damit Preise zum schlagfertigen Erfolgsfaktor einer Unternehmung werden." -- www.mediavalley.de, 10.12.2008

"Das [...] Werk [...] ist nützlich und lesenswert. [...] Es ist der Verdienst der Autoren, sich konsequent und ausschliesslich mit diesem Thema zu befassen, das häufig nicht professionell genug - obwohl so wichtig - gehandhabt wird." GfPMagazin - Gesellschaft für Produktionsmanagement e.V., Dezember 2008

"Das [...] Lehrbuch [...] führt theoretisch fundiert und praxisnah in dieses wichtige Thema ein. Dafür sorgen die beiden exzellenten Autoren Hermann Simon [...] und Martin Fassnacht [...]. Mit ihrem umfassenden und gut geschriebenen Buch zeigen sie, weshalb das Preismanagement integraler Bestandteil jeder Unternehmensstrategie sein muss. Nicht nur für Studenten, sondern auch für jeden Praktiker eine wichtige Lektüre." -- STUDIUM - Buchmagazin für Studierende, Wintersemester 2008/09
…mehr