27,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Werden Sie Teil der Lösung!
Die Arbeitswelt verändert sich. Hierarchien werden hinterfragt, gemeinschaftliches Handeln zählt, Mitarbeiter wollen sich stärker einbringen. Dadurch wachsen zunächst die Spannungen. Es kann jedoch auch eine neue Energie entstehen, die Unternehmen stärker voranbringt als jedes Anreizprogramm: Social Energy. Social Energy lässt sich nicht mit simplen Tools freisetzen, sie erfordert ein neues Selbstverständnis aufseiten aller, die Veränderung wollen. Grundlage für dieses neue Mindset ist solides Wissen über menschliches Verhalten. Kombiniert mit praxiserprobten…mehr

Produktbeschreibung
Werden Sie Teil der Lösung!

Die Arbeitswelt verändert sich. Hierarchien werden hinterfragt, gemeinschaftliches Handeln zählt, Mitarbeiter wollen sich stärker einbringen. Dadurch wachsen zunächst die Spannungen. Es kann jedoch auch eine neue Energie entstehen, die Unternehmen stärker voranbringt als jedes Anreizprogramm: Social Energy.
Social Energy lässt sich nicht mit simplen Tools freisetzen, sie erfordert ein neues Selbstverständnis aufseiten aller, die Veränderung wollen. Grundlage für dieses neue Mindset ist solides Wissen über menschliches Verhalten. Kombiniert mit praxiserprobten
Reflexionsübungen und lebendigen Fallbeispielen wird dieses Buch zu einem inspirierenden Selbstcoaching für Führungskräfte und Teams, um im Arbeitsalltag Umfelder zu schaffen, in denen Menschen frei, selbstverantwortlich und wirksam handeln.
  • Produktdetails
  • Verlag: Campus Verlag
  • Seitenzahl: 280
  • Erscheinungstermin: 15. Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 172mm x 22mm
  • Gewicht: 496g
  • ISBN-13: 9783593506746
  • ISBN-10: 3593506742
  • Artikelnr.: 46985435
Autorenporträt
Ulf Brandes ist Physiker und Volkswirt mit internationaler Konzern- und Mittelstandserfahrung. Der Organisationsberater und Keynote-Speaker machte zuletzt mit "Management Y" und dem Filmprojekt "Augenhöhe" von sich reden.
Inhaltsangabe
Inhalt

Räume öffnen für Kulturwandel 7

Kapitel 1
Die Wurzel von Veränderungen 12
1.1 An der Oberfläche: Gängige Stolpersteine bei Change- 13
1.2 Beziehungsqualität: Das unterschätzte Gefühl 33
1.3 Schätze im Verborgenen: Entdeckungsreise in die Tiefe 50
Impulse aus der Praxis: Social Energy ist überall möglich 61

Kapitel 2
Die Energie der Veränderung 70
2.1 Der Entwicklungszyklus: Simples Schema, große Wirkung 71
2.2 Vom Ich zum Wir: Souveränität schöpft aus der Vielfalt unserer Perspektiven 85
2.3 Werte: Was wir schätzen, was wir schützen 91
2.4 Kernanliegen: Treiber für Social Energy 96
2.5 Social Energy: Wenn spontane Ordnung aus Spannung entsteht 111
2.6 Der "ganze Mensch": Geschaffen für Herausforderungen 117
Impulse aus der Praxis: Social Energy Raum geben 127

Kapitel 3
Zu kraftvoller Entwicklung beitragen 136
3.1 Spannungen: Die natürliche Energiequelle 136
3.2 Mit Spannungen souverän umgehen 141
3.3 Einander künstliche Spannungen ersparen 147
3.4 Vom Groll zu kraftvoller Entwicklung 156
3.5 Führung im Wandel: Natürliche Entwicklung mobilisieren 167
3.6 Räume öffnen: Empathisch begleiten im Sinne der Kernanliegen 177
3.7 Social Energy erleben: Empathie in Gruppen 185
Impulse aus der Praxis: Social Energy steckt an 193

Kapitel 4
Lebendiger Kulturwandel im Arbeitsalltag 203
4.1 Grundkonsens: Gemeinschaftliche Organisationsentwicklung 204
4.2 "SELF": Dialogräume und Handlungsrahmen für Kulturentwicklung 213
4.3 Sprache: Lebendige Begriffswelten und Dialoge für Kulturentwicklung 219
4.4 Handlungsrahmen: Entwicklungszyklus der Organisation 226
4.5 Weitere Anregungen für gelingenden Wandel 2364.6 Schnellstartpaket: Aufbrechen zu Social Energy 254
Impulse aus der Praxis: Social Energy ist gelebte Haltung 266
Social Energy als Lebensgefühl 275

Dank 276
Rezensionen
"Das Buch eignet sich für alle, die verantwortlich und einfühlsam einen Wandel gestalten und eine aktive Rolle dabei spielen wollen. Wer sich mit diesen Prozessen nicht nur kosmetisch an der Oberfläche beschäftigen will, ist mit dem vorliegenden Buch sehr gut beraten. Als Einstieg in die Hintergründe und Wirkmechanismen von tief greifenden Veränderungen ist es sehr zu empfehlen." Hans Hinken, managerSeminare, 25.07.2018 "Lohnende Lektüre, denn die 'Jugend von heute' wird anders arbeiten (wollen) als die 'Jugend von gestern'." Gudula Buzmann, LOESUNG, 30.08.2018 "Ein sehr zielführendes Buch zum Managementthema der Stunde: Motivation. Besonders einprägend sind die Impulse aus der Praxis, aus denen jede Führungskraft etwas für sich mitnehmen kann.", Roter Reiter, 20.04.2018 "Die Lektüre des Buches sei wärmstens empfohlen. Glückwunsch: Rundum gelungen!" Oliver Mack, xm:institute, 22.02.2018 "... mehr Intuition, mehr Empathie und mehr Gemeinschaft in der Arbeitswelt. Brandes legt überzeugend dar, dass dies keine romantische Fantasie, sondern Notwendigkeit ist, wenn Unternehmen die Herausforderungen der Arbeitswelt meistern wollen." Mark Hübner-Weinhold, Hamburger Abendblatt, 17.02.2018 "Wir tun uns alle leichter, wenn wir uns von übertriebenem Perfektionismus verabschieden und lernen, unseren menschlichen Seiten im Arbeitsalltag mehr Raum zu geben. Ulf Brandes liefert kein Patentrezept für die Freisetzung von Social Energy in Organisationen. Aber er bringt viele Ideen und inspiriert zur Umsetzung." Daniela Furkel, Personalmagazin, 26.03.2018…mehr