-2%
60,49 €
Statt 61,49 €**
60,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
30 °P sammeln
-2%
60,49 €
Statt 61,49 €**
60,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
30 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 61,49 €**
-2%
60,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar
30 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 61,49 €**
-2%
60,49 €
inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
30 °P sammeln
  • Format: PDF


In diesem Buch prasentieren elf Autoren die Geschehnisse auf dem Gebiet der bildenden Kunst in den letzten siebzig Jahren in den skandinavischen Landern Schweden, Norwegen, Danemark, Finnland und Island mittels Uberblicksdarstellungen und unter verschiedenen Aspekten. Dabei zeigen sich viele Gemeinsamkeiten, aber auch immer wieder Abweichungen der Lander untereinander. Ebenso werden die unumstrittene Verbundenheit und der Austausch mit der Kunst einiger Lander Kontinentaleuropas und den USA erlautert.…mehr

  • Geräte: PC
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.77MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
In diesem Buch prasentieren elf Autoren die Geschehnisse auf dem Gebiet der bildenden Kunst in den letzten siebzig Jahren in den skandinavischen Landern Schweden, Norwegen, Danemark, Finnland und Island mittels Uberblicksdarstellungen und unter verschiedenen Aspekten. Dabei zeigen sich viele Gemeinsamkeiten, aber auch immer wieder Abweichungen der Lander untereinander. Ebenso werden die unumstrittene Verbundenheit und der Austausch mit der Kunst einiger Lander Kontinentaleuropas und den USA erlautert.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Brigitte Hartel studierte und promovierte über Kunstgeschichte in Berlin und widmet sich als wissenschaftliche Mitarbeiterin, Kuratorin, Herausgeberin und Autorin besonders der Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts.
Bernfried Lichtnau studierte und habilitierte über Kunstgeschichte in Greifswald und lehrte von 1968 bis 2010 Neuere Kunstgeschichte im Fachbereich Kunstgeschichte der Universität Greifswald. Er ist als Herausgeber, Autor, Kurator zur Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts tätig.
Inhaltsangabe
Inhalt: Inga Lena Ångström Grandien: Schwedische Kunst von 1945 bis heute - Brigitte Hartel/Hanna Sjöberg: Kunst als Erzählung. Gespräch Hanna Sjöberg und Brigitte Hartel - Maria Rüger: Ein plastisches Triptychon des 20. Jahrhunderts von Ingolf Kaiser - Jaana Kaiste: Vom Traum zur Wirklichkeit. Über die künstlerische Arbeitsweise von Ingolf Kaiser - Karin Algrim: Symcho Moszkowicz - ein Künstler ohne Land - Jørgen Lund: Ort und Bild: Norwegische Landschaften - Jan Brockmann: Hilmar Fredriksen's Videofilme - ein Rundgang 2006 - Harald Flor: Angst vor der Atombombe, Vietnam, Chile-Putsch und EWG. Politisches Engagement in der norwegischen Kunst in den 1960-er und 1970-er Jahren - Stine Høholt: Der Junge auf dem Schaukelpferd. Michael Elmgreen und Ingar Dragsets Zeugnisse des Wohlfahrtsstaates - Kornelia Röder: Niels Peter Lomholdts Aktivitäten im internationalen Netzwerk der Mail Art - Tutta Palin: Die Bedeutung des Figurativen in der finnischen bildenden Kunst der 1950er Jahre - Christian Schoen: Flora Islandica. Anmerkungen zur Situation von Kunst und Design in Island.