Rogier van der Weyden - Thürlemann, Felix
8,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Rogier van der Weyden (1399/1400-1464) gehört zu den bedeutendsten Malern des niederländischen 15. Jahrhunderts. Heute zählen Rogiers Gemälde - Wunderwerke der Feinmalerei - zu den Kostbarkeiten der großen Museen. Felix Thürlemann zeichnet das Leben des Künstlers anhand der erhaltenen Dokumente nach und stellt die Bilder in den zeitlichen Kontext ihrer Entstehung.…mehr

Produktbeschreibung
Rogier van der Weyden (1399/1400-1464) gehört zu den bedeutendsten Malern des niederländischen 15. Jahrhunderts. Heute zählen Rogiers Gemälde - Wunderwerke der Feinmalerei - zu den Kostbarkeiten der großen Museen. Felix Thürlemann zeichnet das Leben des Künstlers anhand der erhaltenen Dokumente nach und stellt die Bilder in den zeitlichen Kontext ihrer Entstehung.
  • Produktdetails
  • Beck'sche Reihe Bd.2502
  • Verlag: Beck
  • Seitenzahl: 127
  • Erscheinungstermin: 14. Februar 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm
  • Gewicht: 137g
  • ISBN-13: 9783406535925
  • ISBN-10: 3406535925
  • Artikelnr.: 20749012
Autorenporträt
Felix Thürlemann, geboren 1946 in St. Gallen, ist seit 1987 Professor für Kunstwissenschaft und Kunstgeschichte an der Universität Konstanz. Forschungsschwerpunkte: Visuelle Semiotik als Bedeutungsanalyse der bildenden Kunst, frühniederländische Malerei, Theorie und Geschichte des 'hyperimage'.