8,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Brillante Einführung in die Welt eines Malers, der mit seinen Bildern die Kunst revolutionierte
Paul Klee hat in seinem Werk eine vollkommen neue Bild- und Formensprache entwickelt, die nicht mehr direkt aus der sichtbaren Welt abgeleitet ist, sondern bei den Urformen wie Punkt, Linie und Fläche beginnt und in eine autonome künstlerische Wirklichkeit führt. Damit gelang ihm ein Durchbruch zur Moderne, dessen Wirkung bis heute anhält.…mehr

Produktbeschreibung
Brillante Einführung in die Welt eines Malers, der mit seinen Bildern die Kunst revolutionierte
Paul Klee hat in seinem Werk eine vollkommen neue Bild- und Formensprache entwickelt, die nicht mehr direkt aus der sichtbaren Welt abgeleitet ist, sondern bei den Urformen wie Punkt, Linie und Fläche beginnt und in eine autonome künstlerische Wirklichkeit führt. Damit gelang ihm ein Durchbruch zur Moderne, dessen Wirkung bis heute anhält.
  • Produktdetails
  • rororo Monographien Nr.50690
  • Verlag: Rowohlt Tb.
  • Originalausgabe
  • Seitenzahl: 157
  • Erscheinungstermin: 1. März 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 192mm x 115mm x 10mm
  • Gewicht: 112g
  • ISBN-13: 9783499506901
  • ISBN-10: 3499506904
  • Artikelnr.: 29908342
Autorenporträt
Kupper, Daniel
Daniel Kupper, 1956-2011, studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Medienwissenschaften; Promotion 1988. Autor der Monographien über Anselm Feuerbach (1993, rm 50499), Michelangelo (2004, rm 50657), Leonardo da Vinci (2007, rm 50689) und Paul Klee (2011, rm 50690). Zahlreiche Veröffentlichungen in Fachzeitschriften zur Kunst des 19. Und 20. Jahrhunderts.