Nolde - Moeller, Magdalena M.

39,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Emil Nolde war der Einzelgänger unter den "Brücke"-Künstlern, die ihn wegen seiner farbgewaltigen und kompromisslosen Bilder unbedingt als Mitglied gewinnen wollten. Lange hielt es der einsamkeitsliebende Maler jedoch nicht im Kollektiv aus - bereits 1907, ein Jahr nach seinem Beitritt, verließ er die "Brücke" wieder. Erfolgreich sollte der Individualist Nolde trotzdem werden. Mit einer neuen Sicht auf den Künstler widmet sich die Autorin anhand rund 80 herausstechender Exponate insbesondere seinem Gemäldeschaffen: einzigartige Landschafts- und Blumenbilder sowie exotische, von außereuropäischer Kunst geprägte Figurenbilder.…mehr

Produktbeschreibung
Emil Nolde war der Einzelgänger unter den "Brücke"-Künstlern, die ihn wegen seiner farbgewaltigen und kompromisslosen Bilder unbedingt als Mitglied gewinnen wollten. Lange hielt es der einsamkeitsliebende Maler jedoch nicht im Kollektiv aus - bereits 1907, ein Jahr nach seinem Beitritt, verließ er die "Brücke" wieder. Erfolgreich sollte der Individualist Nolde trotzdem werden. Mit einer neuen Sicht auf den Künstler widmet sich die Autorin anhand rund 80 herausstechender Exponate insbesondere seinem Gemäldeschaffen: einzigartige Landschafts- und Blumenbilder sowie exotische, von außereuropäischer Kunst geprägte Figurenbilder.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hirmer
  • Artikelnr. des Verlages: .2676, 2676
  • Seitenzahl: 228
  • Erscheinungstermin: Juli 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 277mm x 225mm x 30mm
  • Gewicht: 1370g
  • ISBN-13: 9783777426761
  • ISBN-10: 3777426768
  • Artikelnr.: 45116934