49,90 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

In einem aufwandigen Bildband hat Tim Oehler das Leben des Hamburger Malers Michael Mau (1937-2021) nachgezeichnet. Die Werkubersicht ist chronologisch angelegt und nimmt jede Schaffensphase des außerst produktiven Kunstlers in den Blick. Im biografischen Teil des Buches nahert er sich der Person Mau. "Ein typisches Merkmal einer echten Wahrnehmung ist das Gefuhl ,als ob ich die Welt das erste Mal sehe. Man ist konzentriert, entspannt, man genießt", so Michael Mau. Er verließ sich stets auf seinen Instinkt und seine Beobachtungsgabe, nicht auf den Trend. Immer auf der Suche nach Motiven. Jedes…mehr

Produktbeschreibung
In einem aufwandigen Bildband hat Tim Oehler das Leben des Hamburger Malers Michael Mau (1937-2021) nachgezeichnet. Die Werkubersicht ist chronologisch angelegt und nimmt jede Schaffensphase des außerst produktiven Kunstlers in den Blick. Im biografischen Teil des Buches nahert er sich der Person Mau. "Ein typisches Merkmal einer echten Wahrnehmung ist das Gefuhl ,als ob ich die Welt das erste Mal sehe. Man ist konzentriert, entspannt, man genießt", so Michael Mau. Er verließ sich stets auf seinen Instinkt und seine Beobachtungsgabe, nicht auf den Trend. Immer auf der Suche nach Motiven. Jedes Detail eines Bil- des hatte die gleiche Wichtigkeit. Diese optischen Phanomene trieben ihn an, gepaart mit der Faszination fur das Licht. Die Bewunderung der Natur in all ihren Auspragungen ist Thema seiner Malerei. Er ist Realist. Das ist aber auch schon das einzige Etikett, welches man ihm geben kann. Themen seiner einfuhlsa- men Malerei sind Landschaften, Großstadt- und Alltagsszenen, Menschen und Gegenstande in ihren Umgebungen.