Rätselblock ab 5 Jahre, Band 1 - Maier, Ulrike
Zur Bildergalerie
5,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Langeweile? Keine Chance!
In diesem Rätselblock warten 57 verschiedene Rätsel auf die Kinder: Labyrinthe, Such- und Fehlerbilder, Sudokus, Aufgaben zum Vergleichen und Verbinden und noch viel mehr.
Mit viel Spaß fördern die Rätsel Motorik, Wahrnehmung, Konzentration und logisches Denken.
Perfekt für lange Wartezeiten, Autofahrten, verregnete Nachmittage oder einfach für zwischendurch.
…mehr

Produktbeschreibung
Langeweile? Keine Chance!

In diesem Rätselblock warten 57 verschiedene Rätsel auf die Kinder: Labyrinthe, Such- und Fehlerbilder, Sudokus, Aufgaben zum Vergleichen und Verbinden und noch viel mehr.

Mit viel Spaß fördern die Rätsel Motorik, Wahrnehmung, Konzentration und logisches Denken.

Perfekt für lange Wartezeiten, Autofahrten, verregnete Nachmittage oder einfach für zwischendurch.
  • Produktdetails
  • Rätseln, knobeln, logisches Denken .630
  • Verlag: Hauschka
  • Artikelnr. des Verlages: 630
  • Seitenzahl: 64
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahren
  • Erscheinungstermin: 4. Juni 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 212mm x 151mm x 13mm
  • Gewicht: 253g
  • ISBN-13: 9783881006309
  • ISBN-10: 3881006303
  • Artikelnr.: 51941835
Autorenporträt
Ulrike Maier
Ulrike Maier, Jahrgang 1979, studierte Germanistik und Pädagogik an der LMU München. Seit 2003 arbeitet sie als Redakteurin im Hauschka Verlag, seit 2010 ist sie hauptverantwortlich für die Bereiche Deutsch, Kindergarten und Vorschule zuständig. In dieser Tätigkeit begleitet sie den Entstehungsprozess der Übungs- und Lernmaterialien bis zum Druck. Das bedeutet Planung und Konzeption, Betreuung der Autoren sowie Zusammenarbeit mit Grafikern, Illustratoren und Druckereien. Diese Erfahrung in der redaktionellen Tätigkeit bringt sie bei der Erstellung eigener Produkte für den Hauschka Verlag ein. Dabei ist ihr besonders wichtig, dass die Kinder mit den Materialien den Lernstoff möglichst effizient und selbstständig wiederholen und üben können. Hauptaugenmerk liegt dabei natürlich immer auf einer kindgerechten und verständlichen Darstellung.

Specht, Gisela
Gisela Specht wurde 1962 in München geboren und hat kurz darauf mit dem Zeichnen begonnen. Nach der Fachoberschule für Gestaltung und einer Ausbildung zur Raumausstatterin hat sie alte Möbel restauriert, die Welt bereist und immer gemalt und gezeichnet. Seit Ende der 90-er Jahre arbeitet sie als Illustratorin für Schul- und Kinderbücher und lebt heute mit ihrem Sohn in Weßling bei München. Einen Überblick gibt es auf ihrer Homepage unter www.specht-illustration.de