Rumpelstilzchen schlägt zurück - Peitz, Christian

6,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Dieses Buch stellt die Märchenwelt auf den Kopf: Rotkäppchen bekommt es mit Rumpelstilzchen zu tun, das tapfere Schneiderlein mit der rachsüchtigen Fliege Nummer 8 und die schlafende Prinzessin mit Zwerg Nase. Dazu lernen wir auch noch einige andere kennen, zum Beispiel das Brüderpaar Jacob und Wilhelm, das leichtsinnig in ein gefährliches Abenteuer gerät. Die schicksalhaften Begegnungen der Märchenhelden sind mit feinem Augenzwinkern erzählt. So finden sich hier Märchenparodien für jedes Alter. "Peitz' Märchen haben den besonderen Dreh!" (A. Poschmann Die Glocke) "Hintersinnig, raffiniert,…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch stellt die Märchenwelt auf den Kopf: Rotkäppchen bekommt es mit Rumpelstilzchen zu tun, das tapfere Schneiderlein mit der rachsüchtigen Fliege Nummer 8 und die schlafende Prinzessin mit Zwerg Nase. Dazu lernen wir auch noch einige andere kennen, zum Beispiel das Brüderpaar Jacob und Wilhelm, das leichtsinnig in ein gefährliches Abenteuer gerät. Die schicksalhaften Begegnungen der Märchenhelden sind mit feinem Augenzwinkern erzählt. So finden sich hier Märchenparodien für jedes Alter. "Peitz' Märchen haben den besonderen Dreh!" (A. Poschmann Die Glocke) "Hintersinnig, raffiniert, modern und lustig." (Anne Lohe Klecks) "Kult für Märchen-Fans!" (Manuel Jennen Münstersche Zeitung)
  • Produktdetails
  • Verlag: TimpeTe / TimpeTe-Verlag
  • Seitenzahl: 120
  • Altersempfehlung: 5 bis 8 Jahre
  • Erscheinungstermin: 26. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 146mm x 12mm
  • Gewicht: 185g
  • ISBN-13: 9783944055176
  • ISBN-10: 3944055179
  • Artikelnr.: 49375420
Autorenporträt
Christian Peitz (Jahrgang 1974) ist Autor und Hörspiel-Produzent. Seit 1994 schreibt er Märchen und Kindergeschichten, zunächst zum Vorlesen in Kindergärten, später auch in Hörspielform für verschiedene Radiosender, seit 2001 für das Kulturradio des RBB (ehemals SFB).