Nussknacker und Mausekönig
Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 2,75 €

    DVD

1 Kundenbewertung

Es war einmal ein kleiner verwöhnter Prinz, der lebte mit seinen braven Dienern und seinem Onkel Drosselmeier - einem waschechten Zauberer - in einem sagenhaften Schloss. Der unartige Prinz besaß alles, was man sich nur wünschen und kaufen konnte, nur kein mitfühlendes Herz. Als ihn der Zauberer auf eine Probe stellt, verwandelt sich der unachtsame Junge in einen harmlosen, stummen Nussknacker und die gesamte Dienerschaft in Spielzeugfiguren. Auf diese Gelegenheit hat der fiese Mausekönig nur gewartet: Zusammen mit seinen trotteligen Gehilfen Bubble und Squeak macht er sich daran, das…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Es war einmal ein kleiner verwöhnter Prinz, der lebte mit seinen braven Dienern und seinem Onkel Drosselmeier - einem waschechten Zauberer - in einem sagenhaften Schloss. Der unartige Prinz besaß alles, was man sich nur wünschen und kaufen konnte, nur kein mitfühlendes Herz. Als ihn der Zauberer auf eine Probe stellt, verwandelt sich der unachtsame Junge in einen harmlosen, stummen Nussknacker und die gesamte Dienerschaft in Spielzeugfiguren. Auf diese Gelegenheit hat der fiese Mausekönig nur gewartet: Zusammen mit seinen trotteligen Gehilfen Bubble und Squeak macht er sich daran, das verwaiste Königreich zu übernehmen. Einziger Schönheitsfehler dabei: Die wundersame Zaubernuss muss vorher in seinen Besitz gebracht werden, um zu verhindern, dass der Bann, der auf dem kleinen Prinzen liegt, gelöst wird. Doch das kann nur passieren, wenn der Prinz die Bedeutung von Liebe und echter Freundschaft zu erkennen bereit ist.

Onkel Drosselmeier schafft es allerdings, Klara, ein junges Mädchen, verzaubert vom Anblick des holzgewordenen, traurigen Nussknackers, auf eine Reise zur Rettung des Königreichs zu schicken. Klara findet sich wieder in einer spannenden, abenteuerlichen und nicht immer ungefährlichen Reise durch zum Leben erweckte Traum- und Spielzeugwelten voller Überraschungen und wundervoller Ereignisse. Als sie mit dem Nussknacker und seinen treuesten Dienern den unvermeidlichen Kampf gegen den Mausekönig und sein Gefolge aufnehmen muss, lernt der Prinz die Bedeutung wahrer Freundschaft und Liebe kennen. Aber werden die Beiden auch in der Lage sein den Zauberspruch zu brechen und das Königreich vor der Mause-Tyrannei zu retten?

Frei nach Motiven von E.T.A. Hoffmann und mit Anklängen aus Peter I. Tschaikowskys Ballett, "Der Nussknacker", ist der Animationsfilm "Nussknacker und Mausekönig" eine bezaubernde Verneigung vor dem Genre Märchen. Mit Songs von Sophie B. Hawkins, John Sutherland und Florence Joy.

Bonusmaterial

DVD-Ausstattung / Bonusmaterial: - Kinotrailer - Trailer von anderen Filmen - Kapitel- / Szenenanwahl - Making Of - Musikvideo(s) - Videoclip "Sophie B. Hawkins und John Sutherland (B3)" - Fotogalerie
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 DVD
  • Hersteller: mcone
  • Gesamtlaufzeit: 82 Min.
  • Erscheinungstermin: 10.11.2005
  • FSK: ohne Alterseinschränkung gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: 16:9, PAL
  • Tonformat: Deutsch DD 5.1 ...
  • EAN: 4042662320191
  • Artikelnr.: 20154038
Autorenporträt
E. T. A. (Ernst Theodor Amadeus) Hoffmann kam am 24. Januar 1776 als Sohn eines Hofgerichtsadvokaten in Königsberg zur Welt. Nach der Scheidung seiner Eltern blieb der Junge bei der Mutter und besuchte die Burgschule in Königsberg. Als er das Jurastudium beendet hatte, heiratete er die Polin Maria Thekla Michaelina Rorer, mit der er später seine Tochter Cäzilia bekam. Der Jurist und Richter war ein künstlerisches Multitalent: Er arbeitete unter anderem als Komponist und Kapellmeister, Zeichner und Literat. Hoffmann starb am 25. Juni 1822 an einer schweren Krankheit in Berlin.
E. T. A. Hoffmann hat mit seinen tiefenpsychologisch geprägten Erzählungen der deutschen Romantik Weltgeltung verschafft.