Nix wie weg! (Mängelexemplar)
Früher 25,99
als Mängelexemplar:
Jetzt nur 13,00**
versandkostenfrei*

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
7 °P sammeln

Mängelexemplar
Lieferung nur solange der Vorrat reicht!

    Broschiertes Buch

Was tun mit ein paar freien Tagen? Wie wäre es mit entspannten Herbsttagen an der Ostsee oder stimmungsvollen Weihnachten in den Alpen? Tauschen Sie den Winterblues gegen ein Bio-Resort im Elsass oder genießen Sie die Frühlingssonne in Budapest. Ob schön shoppen in Paris oder Loslass-Trip ins Allgäu: Dieser Reiseführer inspiriert zu perfekten Kurzreisen in Deutschland und Europa. 100 besondere Tipps für lange Wochenenden mit kurzer Anreise.…mehr

Produktbeschreibung
Was tun mit ein paar freien Tagen? Wie wäre es mit entspannten Herbsttagen an der Ostsee oder stimmungsvollen Weihnachten in den Alpen? Tauschen Sie den Winterblues gegen ein Bio-Resort im Elsass oder genießen Sie die Frühlingssonne in Budapest. Ob schön shoppen in Paris oder Loslass-Trip ins Allgäu: Dieser Reiseführer inspiriert zu perfekten Kurzreisen in Deutschland und Europa. 100 besondere Tipps für lange Wochenenden mit kurzer Anreise.
  • Produktdetails
  • Verlag: Bruckmann
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 287
  • Erscheinungstermin: 21. Oktober 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 235mm x 167mm x 15mm
  • Gewicht: 772g
  • ISBN-13: 9783734305559
  • ISBN-10: 3734305551
  • Artikelnr.: 52654640
Autorenporträt
Birgit Günther, Jahrgang 1971, studierte Geschichte und Literaturwissenschaften in München und Regensburg und war danach in verschiedenen Sachbuchverlagen in der Programmentwicklung tätig. Heute arbeitet sie freiberuflich im Bereich Wissens- und Inhaltemanagement und realisiert immer noch gern Buchprojekte, die hochwertige Fotografie mit Sachinhalten verknüpfen. Ihre Leidenschaft gilt Büchern, Reisen und besonderen Aufnahmen von Mensch und Landschaft. Birgit Günther lebt mit ihrer Familie in der Nähe von München.

Barbara Rusch studierte in ihrer Heimatstadt München Ethnologie, Kommunikationswissenschaften und Psychologie. Nach längeren Studienaufenthalten in Italien und Ostafrika arbeitet sie seit 1990 als freie Autorin und Übersetzerin sowie als technische Redakteurin. In Büchern, Zeitschriften, Lexika und Ausstellungskatalogen publiziert sie über Kultur- und Wissenschaftsgeschichte, Pädagogik und Psychologie sowie ferne (und nicht ganz so ferne) Länder.