-41%
9,99
Bisher 16,95**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 16,95**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 16,95**
-41%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 16,95**
-41%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Die Balladen in der vorliegenden Anthologie spielen großenteils ähnlich wie Märchen in einer fernen, historisch und geographisch wenig konkreten Welt - einer Welt, in der magische und mythische Mächte in die Schicksale der Menschen eingreifen und in der die Liebe eine absolute Macht darstellt. Zwar weisen diese Balladen mit ihren Elfen, Werwölfen und Bergkönigen schwerlich Berührungspunkte mit der Erfahrungswelt des modernen Lesers auf; doch die elementare und bildhafte Inszenierung menschlicher Urängste, Wünsche und Vorstellungen von Liebe, Treue und Verrat fasziniert auch unabhängig von den…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.59MB
Produktbeschreibung
Die Balladen in der vorliegenden Anthologie spielen großenteils ähnlich wie Märchen in einer fernen, historisch und geographisch wenig konkreten Welt - einer Welt, in der magische und mythische Mächte in die Schicksale der Menschen eingreifen und in der die Liebe eine absolute Macht darstellt. Zwar weisen diese Balladen mit ihren Elfen, Werwölfen und Bergkönigen schwerlich Berührungspunkte mit der Erfahrungswelt des modernen Lesers auf; doch die elementare und bildhafte Inszenierung menschlicher Urängste, Wünsche und Vorstellungen von Liebe, Treue und Verrat fasziniert auch unabhängig von den Zeitläuften und bis in unsere Tage ihr Publikum. Wenn uns also die Schicksale der Heldinnen und Helden skandinavischer Balladen so stark berühren, so lädt diese Auswahl dazu ein, einmal nachzuspüren, wie und auf welche Weise sich die Gedichte den Erwartungen und Bedürfnissen ihrer neuzeitlichen Hörerinnen und Hörer, Leserinnen und Leser anverwandeln, ohne ihre ferne Herkunft zu verleugnen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Beck C. H.
  • Seitenzahl: 157
  • Erscheinungstermin: 28.10.2011
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783406623967
  • Artikelnr.: 37358894
Autorenporträt
Klaus Böldl, 1964 in Passau geboren, debütierte 1997 mit dem Roman "Studie in Kristallbildung", für den er im selben Jahr den TukanPreis der Stadt München erhielt. Er ist wissenschaftlicher Assistent am SkandinavistikInstitut der Universität München und übersetzt auch mittelalterliche isländische Literatur.