Der Durchreisende - Valle-Inclán, Ramón del
17,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ramón del Valle-Inclán (1866-1936) ist eine herausragende Gestalt der spanischen Kultur im "Silbernen Zeitalter", ein Grande und eigenwilliger Neuerer der literarischen Moderne. In seinem umfangreichen Werk, das alle Genres der Literatur umfasst, zeichnet er ein Bild von spanischer Lebensart, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, das sich deutlich von dem unterscheidet, was üblicherweise als typisch spanisch angesehen wird.…mehr

Produktbeschreibung
Ramón del Valle-Inclán (1866-1936) ist eine herausragende Gestalt der spanischen Kultur im "Silbernen Zeitalter", ein Grande und eigenwilliger Neuerer der literarischen Moderne. In seinem umfangreichen Werk, das alle Genres der Literatur umfasst, zeichnet er ein Bild von spanischer Lebensart, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, das sich deutlich von dem unterscheidet, was üblicherweise als typisch spanisch angesehen wird.
  • Produktdetails
  • Verlag: Athena Verlag
  • Originaltitel: El Pasajero
  • Artikelnr. des Verlages: 1009
  • Seitenzahl: 139
  • Erscheinungstermin: März 2018
  • Deutsch, Spanisch
  • Abmessung: 211mm x 144mm x 13mm
  • Gewicht: 279g
  • ISBN-13: 9783745510096
  • ISBN-10: 3745510097
  • Artikelnr.: 50739255
Autorenporträt
Alfred Schreiber hat nach dem Studium der Mathematik und Philosophie in Wirt-schaft und Hochschule gearbeitet, bis 2008 als Professor für Mathematik und ihre Di-daktik an der Universität Flensburg. Zu seinen zahlreichen Publikationen zählen Es-saybände und Gedichtanthologien über die Grenzbeziehungen seines Fachs zu Litera-tur, Ideengeschichte und Kunst. Auch als Übersetzer von Lyrik war er vielfältig tätig, zuletzt mit der zweisprachigen Herausgabe und ersten deutschen Gesamtübertragung von Ramón del Valle-Incláns »El pasajero / Der Durchreisende« bei ATHENA. Weitere Informationen zu Alfred Schreiber finden Sie auf www.alfred-schreiber.de
Rezensionen
"Dem Autor, Dichter, Übersetzer und Mathematiker Alfred Schreiber ist eine beeindruckend stimmige Übertragung der poetischen Bilderwelten, Tonlagen und literarischen Echos des "Pasajero" gelungen. Die Zusammenschau von spanischem Original und deutscher Übersetzung bietet gesteigerte Lese-Freude. Denn auch die Übersetzung zeugt von poetischer Kraft und rückt die Dichtungen des "Durchreisenden" inspiriert und formbewusst in die literarische Gegenwart." Martin Bernhofer, ORF (Wien)