12,99 €
Statt 16,50 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
12,99 €
Statt 16,50 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 16,50 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 16,50 €**
12,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

Angelica Seithes neue Gedichte zeigen in berührender Schlichtheit und eindringlicher Bildsprache die Flüchtigkeit von Leben und Gefühlen, aber auch die Schönheit, die sich im Wissen darum entfaltet. Seithe lotet die Fragilität der Liebe und die Schwere der Erinnerung aus, öffnet zugleich aber auch alle Sinne für den vollen Genuß der Gegenwart. Diese Gedichte entziehen sich nicht, sie sprechen direkt hinein in den menschlichen Bedürfnisraum.

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.44MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Angelica Seithes neue Gedichte zeigen in berührender Schlichtheit und eindringlicher Bildsprache die Flüchtigkeit von Leben und Gefühlen, aber auch die Schönheit, die sich im Wissen darum entfaltet. Seithe lotet die Fragilität der Liebe und die Schwere der Erinnerung aus, öffnet zugleich aber auch alle Sinne für den vollen Genuß der Gegenwart. Diese Gedichte entziehen sich nicht, sie sprechen direkt hinein in den menschlichen Bedürfnisraum.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Angelica Seithe, geboren 1945, lebt in Wettenberg bei Gießen und in München. Sie arbeitet als Dipl.-Psychologin und Psychotherapeutin. 1981 erschien ihr erster Gedichtband, dem sieben weitere und ein Prosabuch folgten. Zuletzt in der eof: »Im Schatten der Äpfel. Ausgewählte Gedichte« (2016). Seithe erhielt für ihr Werk mehrere Lyrikpreise.