3,49 €
Statt 6,90 €**
3,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
3,49 €
Statt 6,90 €**
3,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 6,90 €**
3,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 6,90 €**
3,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub

In diesem Buch hat die Autorin Gedichte niedergeschrieben, die durch das Jahr begleiten, angefangen vom Fasching bis zum Jahreswechsel. Jedoch auch Alltagssituationen von A wie Arbeitsbeschaffung bis Z wie Zahnarztbesuch, sowie ein paar Zungenbrecher.

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.02MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
In diesem Buch hat die Autorin Gedichte niedergeschrieben, die durch das Jahr begleiten, angefangen vom Fasching bis zum Jahreswechsel. Jedoch auch Alltagssituationen von A wie Arbeitsbeschaffung bis Z wie Zahnarztbesuch, sowie ein paar Zungenbrecher.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Gertrud Hörr wurde 1954 in Heissesheim als siebtes von acht Kindern geboren. Sie besuchte die Volksschule in Heissesheim, in Mertingen und die 9. Klasse in Asbach-Bäumenheim. Während der anschließenden Bürotätigkeit besuchte sie zwei Jahre die Abendschule der BAS und anschließend ein Jahr in Vollzeit. Nach Abschluss mit Fachschulreife arbeitete sie in selbstständiger Verantwortung in einem Betrieb als alleinige Bürokraft. Sie war 41 Jahre verheiratet, seit 2017 verwitwet und hat zwei Söhne. Über zehn Jahre begleitete sie im Ehrenamt pflegebedürftige und demenzkranke Senioren, um den Angehörigen ein paar freie Stunden zu ermöglichen. Das Schreiben ist schon viele Jahre ein Hobby.