-62%
7,99 €
Statt 21,00 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-62%
7,99 €
Statt 21,00 €**
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 21,00 €**
-62%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 21,00 €**
-62%
7,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Das Werk "Der Prachtfink u. a. Exemplare" ist eine Sammlung von humorvollen Gedichten in Reimform. Die Geschichten stammen meist aus alten Volkserzählungen über Exemplare aus Flora und Fauna. Hier finden sich die Brillenschlange, der Tiger und auch der Adler, der sich an der Schlange rächt, die seine Jungen gefressen hat. Eine heitere Lektüre zum Schmunzeln.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.59MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Das Werk "Der Prachtfink u. a. Exemplare" ist eine Sammlung von humorvollen Gedichten in Reimform. Die Geschichten stammen meist aus alten Volkserzählungen über Exemplare aus Flora und Fauna. Hier finden sich die Brillenschlange, der Tiger und auch der Adler, der sich an der Schlange rächt, die seine Jungen gefressen hat. Eine heitere Lektüre zum Schmunzeln.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 72
  • Erscheinungstermin: 30. Mai 2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783744859196
  • Artikelnr.: 48403724
Autorenporträt
C. M. Herzog, geboren in St. Pölten, Austria; Studium begonnen Spanisch, abgeschlossen Englisch, Französisch an der Universität Wien; Italienisch, Neugriechisch; Studien der Antike: Latein, Altgriechisch; Studien der chinesischen Sprache und Kultur; Arabisch, Hebräisch; ehemals Autor für das Wiener Journal (1993-94); Beiträge für Literaturzeitschrift etcetera 67/2017, "Nezha und das tosende Meer", etcetera 71/2018, "Meine arabische Quelle aus dem Qur'an"; etcetera 72/2018, "Der Götterschmied" (Lyrik); Prosa und Lyrik.