Klassische Propliner - Borgmann, Wolfgang
8,49 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
4 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Bis in die 60er-Jahre hinein stellten die "Propliner" das Rückgrat der Passagierluftfahrt dar und noch bis heute hängt ihnen der Nimbus der "guten alten Zeit" an. Der Luftfahrt-Journalist Wolfgang Borgmann bietet in diesem Buch eine spannende Mischung aus zeitgenössischem, seltenen Bildmaterial und technischen Informationen zu diesen faszinierenden Maschinen. Dabei spannt sich der Bogen vom Beginn der Passagierfliegerei bis hin zum Flugzeug- und Interior-Design. Eine umfassend und schön bebilderte Typenübersicht zu Flugzeugen, die das Herz eines jeden Luftfahrt-Enthusiasten höher schlagen lassen.…mehr

Produktbeschreibung
Bis in die 60er-Jahre hinein stellten die "Propliner" das Rückgrat der Passagierluftfahrt dar und noch bis heute hängt ihnen der Nimbus der "guten alten Zeit" an. Der Luftfahrt-Journalist Wolfgang Borgmann bietet in diesem Buch eine spannende Mischung aus zeitgenössischem, seltenen Bildmaterial und technischen Informationen zu diesen faszinierenden Maschinen. Dabei spannt sich der Bogen vom Beginn der Passagierfliegerei bis hin zum Flugzeug- und Interior-Design. Eine umfassend und schön bebilderte Typenübersicht zu Flugzeugen, die das Herz eines jeden Luftfahrt-Enthusiasten höher schlagen lassen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Motorbuch Verlag
  • Seitenzahl: 176
  • Erscheinungstermin: 29. September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 313mm x 248mm x 15mm
  • Gewicht: 1190g
  • ISBN-13: 9783613038967
  • ISBN-10: 361303896X
  • Artikelnr.: 44951850
Autorenporträt
Borgmann, Wolfgang
Spannend und fachkundig erzählte Bücher rund um die faszinierendsten Aspekte der Fliegerei sind das Markenzeichen des Autors Wolfgang Borgmann. Schon in jungen Jahren begann er mit dem Aufbau einer luftfahrthistorischen Sammlung, die zahlreiche seltene Fotos und Dokumente sowie spannende Hintergrundinformationen für seine Werke liefert. Nach einem Volontariat, gefolgt von Festanstellungen bei Fachmagazinen sowie einer Luftfahrt PR-Agentur, ist Wolfgang Borgmann seit April 2000 als Buchautor und freier Luftfahrtjournalist selbständig tätig.
Rezensionen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - Rezension
Frankfurter Allgemeine Zeitung | Besprechung von 11.12.2016

Prickelnde Propeller

Bücher sind einer der Klassiker unterm Weihnachtsbaum. Die Redaktion hat ein paar Ideen gesammelt.

Es ist eine Zeitreise in die Ära der Aviatik, als der Sitzabstand nicht in Millimetern gemessen wurde, an Bord das Rauchen erlaubt und die Stewardess schneller weggeheiratet war, als sie ausgebildet wurde. Das Buch blickt zurück auf die Glanzzeit der Verkehrsflugzeuge mit Propeller, elegante Viermotorige wie die Lockheed Super Constellation oder die Douglas DC-6, aber auch unbekannte Konstruktionen wie die skurrile Scottish Aviation Twin Pioneer. Obgleich der Untertitel "Ikonen der Passagierluftfahrt" etwas zu hoch gegriffen scheint, weil nicht jedes der vorgestellten Flugzeuge eine Legende wurde, finden hier nicht nur Aviatikfreunde echtes Lesevergnügen.

jsch.

Klassische Propliner - Ikonen der Passagierluftfahrt. Von Wolfgang Borgmann, Motorbuch-Verlag, 176 Seiten, 150 Abbildungen, Format 240 x 305 mm, 29,90 Euro

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main