14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Gwen und Nathan sind wenig erfreut, als sich ihre Single-Eltern ineinander verlieben und zusammenziehen wollen. Die beiden Teenager können sich nicht ausstehen. Bewaffnet mit der Sturheit von Kindern und der Berechnung von Erwachsenen, kämpfen Gwen und Nathan gegen die neue Situation an - bis eine Nachricht plötzlich alles auf den Kopf stellt.…mehr

Produktbeschreibung
Gwen und Nathan sind wenig erfreut, als sich ihre Single-Eltern ineinander verlieben und zusammenziehen wollen. Die beiden Teenager können sich nicht ausstehen. Bewaffnet mit der Sturheit von Kindern und der Berechnung von Erwachsenen, kämpfen Gwen und Nathan gegen die neue Situation an - bis eine Nachricht plötzlich alles auf den Kopf stellt.
  • Produktdetails
  • Kein & Aber Pocket
  • Verlag: Kein & Aber
  • Originaltitel: The Awkward Age
  • Seitenzahl: 429
  • Erscheinungstermin: 12. September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 122mm x 38mm
  • Gewicht: 379g
  • ISBN-13: 9783036959849
  • ISBN-10: 303695984X
  • Artikelnr.: 52391474
Autorenporträt
Segal, Francesca
FRANCESCA SEGAL, 1980 in London geboren, studierte in Oxford und Harvard und ist Journalistin und Kritikerin. Sie veröffentlicht unter anderem im "Granta Magazine", "Guardian" und "Daily Telegraph", ist Kolumnistin für den "Observer" und Feuilletonistin für das "Tatler Magazine". Ihr Debütroman "Die Arglosen" erschien 2013 und gewann zahlreiche Preise, u. a. den Costa First Novel Award und den National Jewish Book Award for Fiction. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in London.

Kroll, Anna-Nina
FRANCESCA SEGAL, 1980 in London geboren, studierte in Oxford und Harvard und ist Journalistin und Kritikerin. Sie veröffentlicht unter anderem im "Granta Magazine", "Guardian" und "Daily Telegraph", ist Kolumnistin für den "Observer" und Feuilletonistin für das "Tatler Magazine". Ihr Debütroman "Die Arglosen" erschien 2013 und gewann zahlreiche Preise, u. a. den Costa First Novel Award und den National Jewish Book Award for Fiction. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in London.