Die Kinetik der Lügen - Trunschke, Olaf
22,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die Entschlüsselung des legendären Frankenstein-Mythos!
Genf 1816: Der Lebemann Lord Byron, sein Leibarzt John Polidori, Schriftstellerkollege Percy Shelley und dessen Geliebte und spätere Ehefrau Mary verbringen das berühmte "Jahr ohne Sommer" in einer Villa am Genfer See. Regen und Kälte fesseln sie ans Haus, und so erfinden sie zum Zeitvertreib Schauergeschichten. Die erst 18-jährige Mary schreibt später, die Idee zu Frankenstein sei ihr in einem Wachtraum gekommen. Was aber steckt wirklich hinter der Entstehung der weltberühmten gothic novel? Welche Rolle spielen die erfolglosen…mehr

Produktbeschreibung
Die Entschlüsselung des legendären Frankenstein-Mythos!

Genf 1816: Der Lebemann Lord Byron, sein Leibarzt John Polidori, Schriftstellerkollege Percy Shelley und dessen Geliebte und spätere Ehefrau Mary verbringen das berühmte "Jahr ohne Sommer" in einer Villa am Genfer See. Regen und Kälte fesseln sie ans Haus, und so erfinden sie zum Zeitvertreib Schauergeschichten. Die erst 18-jährige Mary schreibt später, die Idee zu Frankenstein sei ihr in einem Wachtraum gekommen. Was aber steckt wirklich hinter der Entstehung der weltberühmten gothic novel? Welche Rolle spielen die erfolglosen Gebrüder Grimm und die hochverschuldeten Autoren Byron und Shelley bei der Entstehung des Manuskripts?

200 Jahre später: Ein Dokumentarfilmer am CERN stürzt sich mit seinen Freunden auf diese Fragen. Bei ihrer Recherche stoßen sie immer wieder auf das gleiche Problem, das Vergangenheit wie Gegenwart bestimmt: Wo sollten dem menschlichen Forschungsdrang Grenzen gesetzt werden? Ohne dass sie es merken, verstricken sich dabei ihre Lebensläufe unaufhaltsam mit denen der historischen Akteure ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Homunculus Verlag
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: August 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 153mm x 28mm
  • Gewicht: 497g
  • ISBN-13: 9783946120728
  • ISBN-10: 3946120725
  • Artikelnr.: 44965650
Autorenporträt
Trunschke, Olaf
OLAF TRUNSCHKE, geboren 1958 in Radebeul bei Dresden, war Chemiker, Lektor und Werbetexter. Im Wende-Herbst 1989 gründete er mit dem octOpus Verlag einen der ersten unabhängigen Verlage im Osten Deutschlands. Heute arbeitet er als Mediendesigner, Dozent und Schriftsteller in Berlin und Erfurt. Außer Prosa (zuletzt Schöne Bestien 2012) veröffentlichte er bisher vor allem Aphorismen und Gedichte. Die Kinetik der Lügen ist sein erster Roman.