Goethe-Jahrbuch 134, 2017

29,95
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Das Goethe-Jahrbuch 2017 versammelt die Vorträge der Konferenz "Globalisierung als Chance? Goethe und die Weltliteratur", die im Juni 2017 zahlreiche Gäste aus der ganzen Welt in Weimar zusammengeführt hat. Es enthält zudem Abhandlungen und Miszellen zu Goethes Leben und Werk. Ein umfangreicher Rezensionsteil zu wichtigen Neuerscheinungen und Berichte über das Wirken der Goethe-Gesellschaft im In- und Ausland ergänzen den Band. Das Goethe-Jahrbuch ist das Publikationsorgan der 1885 in Weimar gegründeten Goethe-Gesellschaft mit derzeit ca. 3000 Mitgliedern in 55 Ländern der Welt.…mehr

Produktbeschreibung
Das Goethe-Jahrbuch 2017 versammelt die Vorträge der Konferenz "Globalisierung als Chance? Goethe und die Weltliteratur", die im Juni 2017 zahlreiche Gäste aus der ganzen Welt in Weimar zusammengeführt hat. Es enthält zudem Abhandlungen und Miszellen zu Goethes Leben und Werk. Ein umfangreicher Rezensionsteil zu wichtigen Neuerscheinungen und Berichte über das Wirken der Goethe-Gesellschaft im In- und Ausland ergänzen den Band.
Das Goethe-Jahrbuch ist das Publikationsorgan der 1885 in Weimar gegründeten Goethe-Gesellschaft mit derzeit ca. 3000 Mitgliedern in 55 Ländern der Welt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Wallstein
  • Seitenzahl: 473
  • Erscheinungstermin: 2. Juli 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 177mm x 38mm
  • Gewicht: 1007g
  • ISBN-13: 9783835333574
  • ISBN-10: 3835333577
  • Artikelnr.: 52480943
Autorenporträt
Werner Frick, ist Professor für Neuere deutsche und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und Direktor der School of Language & Literature im Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS).