19,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der Band stellt Kafkas Leben und Werk im Kontext seiner Zeit dar. Im ersten Teil werden Kafkas Biographie und seine Epoche umrissen: Es folgt ein Überblick über Kafkas literarisches Schaffen, über Textsorten und zentrale Themen. Ein zweiter Teil gilt Kafkas Romanen, die in Einzelkapiteln unter Berücksichtigung der einschlägigen Forschung vorgestellt und analysiert werden. In einem dritten Teil werden an ausgewählten Beispielen Kafkas Erzählungen behandelt. Teil IV gilt der Rezeption Kafkas, den verschiedenen wissenschaftlichen Deutungsansätzen ebenso wie Beispielen und Aspekten der…mehr

Produktbeschreibung
Der Band stellt Kafkas Leben und Werk im Kontext seiner Zeit dar. Im ersten Teil werden Kafkas Biographie und seine Epoche umrissen: Es folgt ein Überblick über Kafkas literarisches Schaffen, über Textsorten und zentrale Themen. Ein zweiter Teil gilt Kafkas Romanen, die in Einzelkapiteln unter Berücksichtigung der einschlägigen Forschung vorgestellt und analysiert werden. In einem dritten Teil werden an ausgewählten Beispielen Kafkas Erzählungen behandelt. Teil IV gilt der Rezeption Kafkas, den verschiedenen wissenschaftlichen Deutungsansätzen ebenso wie Beispielen und Aspekten der literarischen Rezeption. Kommentierte Literaturverzeichnisse erleichtern den Einstieg in die Kafka-Forschung und helfen Studierenden und Lehrenden, die Arbeit an Kafkas Texten und deren Interpretationen zu strukturieren.
  • Produktdetails
  • Arbeitsbücher zur Literaturgeschichte
  • Verlag: Beck
  • Seitenzahl: 249
  • Erscheinungstermin: 28. Oktober 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 223mm
  • Gewicht: 380g
  • ISBN-13: 9783406622298
  • ISBN-10: 3406622291
  • Artikelnr.: 33194403
Autorenporträt
Monika Schmitz-Emans, Professorin für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum seit 1995. Hauptarbeitsgebiete: Poetische Sprachreflexion, Text-Bild-Beziehungen, Literatur der Romantik, Literatur des 20. Jahrhunderts.