13,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Am Ende des sechsten Bands war es Hanif in letzter Sekunde gelungen, den verhassten Sedat - den Mörder Leilas - zu vernichten.Im siebten und vorerst letzten Band der Reihe (gesplittet in zwei Teile) muss sich Rayan mit seinen Freunden aus einem Hinterhalt befreien, den sie erneut dem Erzfeind zu verdanken haben. Dies gelingt zwar, doch der Preis dafür ist hoch.In der Zwischenzeit steckt Kommissar Faris Hassan mitten in der Morduntersuchung. Es erweist sich als zäh, die Ereignisse zu rekonstruieren. Fest steht: Es gibt noch einen Handlanger - oder ist dieser Ellert sogar ein Mittäter? Es wird…mehr

Produktbeschreibung
Am Ende des sechsten Bands war es Hanif in letzter Sekunde gelungen, den verhassten Sedat - den Mörder Leilas - zu vernichten.Im siebten und vorerst letzten Band der Reihe (gesplittet in zwei Teile) muss sich Rayan mit seinen Freunden aus einem Hinterhalt befreien, den sie erneut dem Erzfeind zu verdanken haben. Dies gelingt zwar, doch der Preis dafür ist hoch.In der Zwischenzeit steckt Kommissar Faris Hassan mitten in der Morduntersuchung. Es erweist sich als zäh, die Ereignisse zu rekonstruieren. Fest steht: Es gibt noch einen Handlanger - oder ist dieser Ellert sogar ein Mittäter? Es wird schwierig, eindeutig zu belegen, wie tief der Mann in den Fall verstrickt ist. Muss Faris ihn vielleicht sogar aus Mangel an Beweisen gehen lassen?Rayans Sohn Tahsin fliegt trotz des ausdrücklichen Verbots seines Vaters zu seiner Liebe nach Irland - wird er dort finden, was er sich erhofft? Bei seiner Rückkehr nach Alessia wird er mit den Konsequenzen seines eigenmächtigen Handelns konfrontiert.Dann wird der Anführer der Tarmanen von seiner Vergangenheit eingeholt. Rayans alte Jugendliebe gesteht ihm ihren sehnlichsten Wunsch, nämlich vor ihrem Tod noch einmal in ihre Heimat Zarifa zurückkehren zu dürfen. Rayan kann sich des Gefühls nicht erwehren, dass an der Geschichte der todkranken Frau etwas nicht stimmt. Sie erhält trotzdem seine Erlaubnis, das große Tal zu besuchen - mit dramatischen Folgen.Rayan trifft daraufhin eine drastische Entscheidung - und der einsame Falke erhebt sich.
  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 368
  • Erscheinungstermin: 17. Februar 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 21mm
  • Gewicht: 430g
  • ISBN-13: 9783753164267
  • Artikelnr.: 61202134
Autorenporträt
Jackson, Indira§Die Autorin wurde in Süddeutschland geboren, wo sie heute nach einer Zeit im Ausland auchwieder lebt. Sie ist verheiratet und liebt Tiere. Seit jeher hat sie eine Begeisterung fürs Lesenund daher schon Unmengen von Büchern verschlungen, unter anderem in Englisch oderanderen Sprachen. Indira arbeitet für ein international tätiges Unternehmen, wodurch sieberuflich viel auf Reisen ist. Schon seit ihrer Kindheit hat sie eine Faszianation für denarabischen Raum, was sie durch diverse Urlaubsreisen noch ausgebaut hat. Rayan - Sohnder Wüste ist nun ein Mittel dieser Begeisterung Ausdruck zu verleihen.