Lieben und lieben lassen - Zander, Sönke
12,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Was ist die Wahrheit der Liebe? Sönke Zander erzählt in diesem Band ebenso von dem Wunderbaren wie von dem Traurigen, manchmal sogar Schrecklichen, das sich in den verschiedenen Konstellationen zwischen Liebenden ereignet. Sei es die erste, zaghafte Umwerbung, der Rausch der Gefühle, die peinigende Eifersucht, der schmerzhafte Verlust, sei es die warme Geborgenheit, die sich nach vielen gemeinsamen Jahren einstellt - die Erzählungen zeigen vielschichtige Bilder der Liebe, in denen weder die hell leuchtenden noch die tiefdunklen Farbtöne fehlen.…mehr

Produktbeschreibung
Was ist die Wahrheit der Liebe? Sönke Zander erzählt in diesem Band ebenso von dem Wunderbaren wie von dem Traurigen, manchmal sogar Schrecklichen, das sich in den verschiedenen Konstellationen zwischen Liebenden ereignet. Sei es die erste, zaghafte Umwerbung, der Rausch der Gefühle, die peinigende Eifersucht, der schmerzhafte Verlust, sei es die warme Geborgenheit, die sich nach vielen gemeinsamen Jahren einstellt - die Erzählungen zeigen vielschichtige Bilder der Liebe, in denen weder die hell leuchtenden noch die tiefdunklen Farbtöne fehlen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Schardt
  • Seitenzahl: 254
  • Erscheinungstermin: 9. Mai 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 150mm x 13mm
  • Gewicht: 363g
  • ISBN-13: 9783898418782
  • ISBN-10: 3898418782
  • Artikelnr.: 44831293
Autorenporträt
Zander, Sönke
Sönke Zander, geboren 1940 in Husum, war unter anderem Lehrer und hat bisher Sachbücher, Gedichte und Stücke für Jugendtheater geschrieben. Er lebt mit seiner zweiten Frau in Nordenham.