EUR 9,95
versandkostenfrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Sie möchten wenig lesen und viel davon haben? Eine Geschichte zu Ende lesen und nicht erst Hunderte von Seiten lang auf die Folter gespannt werden? Nicht jedes Mal überlegen müssen, was das letzte Mal passiert war?
Dann ist "Kopfkissenliteratur" genau das Richtige für Sie: Alltagssatire, Glossen. Skurrile Geschichten, mal ein Gedicht, Liebe oder Krimi - und nach drei bis vier Seiten dürfen Sie getrost einschlafen. Meist mit einem entspannten Lächeln auf den Lippen. Es sei denn, Sie haben noch Lust auf eine zweite Story.
Natürlich lässt sich "Kopfkissenliteratur" auch während der kleinen
…mehr

Produktbeschreibung
Sie möchten wenig lesen und viel davon haben?
Eine Geschichte zu Ende lesen und nicht erst Hunderte von Seiten lang auf die Folter gespannt werden? Nicht jedes Mal überlegen müssen, was das letzte Mal passiert war?

Dann ist "Kopfkissenliteratur" genau das Richtige für Sie:
Alltagssatire, Glossen. Skurrile Geschichten, mal ein Gedicht, Liebe oder Krimi - und nach drei bis vier Seiten dürfen Sie getrost einschlafen. Meist mit einem entspannten Lächeln auf den Lippen.
Es sei denn, Sie haben noch Lust auf eine zweite Story.

Natürlich lässt sich "Kopfkissenliteratur" auch während der kleinen Pause im Büro genießen. Mal eben kurz bei einer schönen Geschichte entspannen, bevor die Arbeit wieder ruft ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 92
  • 2013
  • Ausstattung/Bilder: 92 S. 190 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 121mm x 15mm
  • Gewicht: 110g
  • ISBN-13: 9783844803075
  • ISBN-10: 3844803076
  • Best.Nr.: 34503428
Autorenporträt
Gabi Mast, geb. am 26.07.1954, entdeckte ihre Liebe zum Schreiben bereits während ihrer Schulzeit. Damals waren es hauptsächlich Gedichte. Lange Zeit sollte es auch dabei bleiben. Ende der Achtziger Jahre entschloss sich Gabi Mast dann zu einem Fernstudium, um ihre vielfältigen Ideen noch besser zu Papier bringen zu können. So kamen zu den Gedichten zunächst Kurzgeschichten hinzu. Einige davon wurden in Zeitschriften veröffentlicht. Ebenso konnte sie einige Kurzromane zur Veröffentlichung bringen. In ihrem ersten Roman, der in Buchform erscheint, erzählt Gabi Mast ihren Lesern, wie harmlos Bossing, eine besondere Form des Mobbings, beginnen und wie verheerend es sich auf die Betroffenen auswirken kann.