14,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Fanny Lewald (1811-1889) war eine deutsche Schriftstellerin und Vorkämpferin der Frauen-Emanzipation. Sie forderte das uneingeschränkte Recht der Frauen auf Bildung und gewerbliche Arbeit ebenso und setzte sich gegen die Zwangsverheiratung junger Frauen ein.
In "Clementine" behandelt sie eindrücklich und emotional die Problematik "arrangierte Heiraten".…mehr

Produktbeschreibung
Fanny Lewald (1811-1889) war eine deutsche Schriftstellerin und Vorkämpferin der Frauen-Emanzipation. Sie forderte das uneingeschränkte Recht der Frauen auf Bildung und gewerbliche Arbeit ebenso und setzte sich gegen die Zwangsverheiratung junger Frauen ein.

In "Clementine" behandelt sie eindrücklich und emotional die Problematik "arrangierte Heiraten".
  • Produktdetails
  • Verlag: Nexx Verlag Gmbh
  • Nachdruck der Ausgabe von 2015
  • Seitenzahl: 152
  • Erscheinungstermin: 1. März 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 200mm x 131mm x 15mm
  • Gewicht: 194g
  • ISBN-13: 9783958702523
  • ISBN-10: 395870252X
  • Artikelnr.: 42443350
Autorenporträt
Fanny Lewald (1811-89) schrieb erfolgreiche Unterhaltungs- und Zeitromane und kämpfte für die Frauenemanzipation. Der von ihr gegründete künstlerische und politische Salon in Berlin wurde bald zum Treffpunkt der Revolutionäre von 1848.