Liebe ist ein Wort des Lichts - Gibran, Khalil

14,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Als Khalil Gibran sein Buch "Der Prophet" schrieb, sollte es der erste Teil einer Trilogie sein. Es wurde begeistert aufgenommen und ist inzwischen ein Klassiker der Weltliteratur. "Die Rückkehr des Propheten" ist der zweite Teil, dessen Veröffentlichung der Poet des Libanon nicht mehr erleben sollte. Dieses Vermächtnis Gibrans öffnet den Blick für die Wunder der Erde und die zerbrechliche Beziehung des Menschen zur Natur - eine inspirierende Reise in die Welt des Propheten. "Die Sehnsucht des Propheten", eine Anthologie aus dem Gesamtwerk Gibrans, thematisiert das Verlangen des Menschen nach…mehr

Produktbeschreibung
Als Khalil Gibran sein Buch "Der Prophet" schrieb, sollte es der erste Teil einer Trilogie sein. Es wurde begeistert aufgenommen und ist inzwischen ein Klassiker der Weltliteratur. "Die Rückkehr des Propheten" ist der zweite Teil, dessen Veröffentlichung der Poet des Libanon nicht mehr erleben sollte. Dieses Vermächtnis Gibrans öffnet den Blick für die Wunder der Erde und die zerbrechliche Beziehung des Menschen zur Natur - eine inspirierende Reise in die Welt des Propheten. "Die Sehnsucht des Propheten", eine Anthologie aus dem Gesamtwerk Gibrans, thematisiert das Verlangen des Menschen nach einer höchsten Liebe und greift das ursprüngliche Vorhaben Gibrans auf, eine Trilogie zu veröffentlichen.
- drei "Prophetenbücher" in einem Band
- die schönsten Gedanken, Geschichten und Weisheiten Gibrans
  • Produktdetails
  • Verlag: Patmos Verlag
  • Seitenzahl: 142
  • Erscheinungstermin: September 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 197mm x 128mm x 17mm
  • Gewicht: 224g
  • ISBN-13: 9783843600804
  • ISBN-10: 3843600805
  • Artikelnr.: 33402374
Autorenporträt
Khalil Gibran (1883-1931) ist der in der westlichen Welt bekannteste Dichter des Orients. Er war ein Wanderer zwischen den Welten: seiner libanesischen Heimat, Europa und zuletzt Amerika. Das Vermächtnis, das der Poet des Libanon in seinen Gleichnissen und Erzählungen hinterlassen hat, ist heute aktueller denn je. Seine Werke gelten als maßgeblicher Beitrag der kulturellen Renaissance der arabischen Welt im Westen. Mit seinem Buch "Der Prophet", das millionenfach verkauft und in mehr als zwanzig Sprachen übertragen wurde, erlangte er Weltruhm und Kultstatus.