Frauensport in Kenia - Richter, Rhea Maria
29,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Mittel- und Langstreckenlauf stellt in Kenia eine junge Disziplin im Frauensport dar. Nachdem erste Pionierinnen einen Weg in die internationale Laufsportszene eröffnet hatten, folgten weitere Athletinnen ihren Vorbildern, sodass seit den 1990er-Jahren auf eine große Gruppe international gefeierter kenianischer Läuferinnen geblickt werden kann. Seit Beginn des 21. Jahrhunderts ist ein neuer Trend im kenianischen Frauensport sichtbar: Kenianische Athletinnen nutzen den Sport, um Sportstipendien an US-amerikanischen Universitäten zu erhalten. Dieses Buch untersucht die kenianische…mehr

Produktbeschreibung
Mittel- und Langstreckenlauf stellt in Kenia eine junge Disziplin im Frauensport dar. Nachdem erste Pionierinnen einen Weg in die internationale Laufsportszene eröffnet hatten, folgten weitere Athletinnen ihren Vorbildern, sodass seit den 1990er-Jahren auf eine große Gruppe international gefeierter kenianischer Läuferinnen geblickt werden kann. Seit Beginn des 21. Jahrhunderts ist ein neuer Trend im kenianischen Frauensport sichtbar: Kenianische Athletinnen nutzen den Sport, um Sportstipendien an US-amerikanischen Universitäten zu erhalten.
Dieses Buch untersucht die kenianische Laufsportkultur aus einer Gender-Perspektive. Dabei wird die kenianische Frauensportentwicklung am Beispiel des Mittel- und Langstreckenlaufs nachgezeichnet und in ihren soziokulturellen Kontext eingeordnet. Ein besonderer Blick wird auf die Beziehungen zwischen Kenia und den USA im Bereich des Hochschulsports gelegt: Eine Lauflandschaft im globalen Sportsystem.
  • Produktdetails
  • Verlag: Arete
  • Seitenzahl: 264
  • Erscheinungstermin: Mai 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 209mm x 149mm x 20mm
  • Gewicht: 381g
  • ISBN-13: 9783942468701
  • ISBN-10: 3942468700
  • Artikelnr.: 44701081
Inhaltsangabe
Einleitung 9 Kapitel I Sportliche Dominanz kenianischer Läuferinnen und Läufer 25 1. Biologische Leistungsfaktoren 28 2. Sozio
kulturelle und mentale Leistungsfaktoren 36 3. Zusammenfassung 47 Kapitel II Zur Entwicklung des modernen Laufsports in Kenia 53 1. Moderner Sport in Kenia: Ein historischer Überblick 61 a. Vorkoloniale Phase 62 b. Koloniale Phase 65 c. Nachkoloniale Phase 69 2. Zusammenfassung 75 Kapitel III Laufsport in Kenia 79 1. Gesellschaftliche Bedeutung des Laufens in Kenia 80 2. Laufsportgeschehen in Iten und Kaptagat: Ethnographien zweier Trainingsstätten 88 a. Laufsportverständnis in Kenia 95 b. Kenianisches Lauftraining 97 c. Berufsfeld Laufen 106 d. Laufen und ethnische Zugehörigkeit 112 e. Laufen in der High School 116 3. Zusammenfassung: Moderner Laufsport in Kenia 121 Kapitel IV Frauenlaufsport in Kenia 127 1. Soziokulturelle Rahmenbedingungen des Frauensports 130 2. Akteure der kenianischen Frauenlaufsportentwicklung 138 3. Biographien von kenianischen Läuferinnen 144 a. Tegla Loroupe 144 b. Lornah Kiplagat 147 c. Catherine Ndereba 150 d. Patricia 151 e. Rose 157 f. Jessica 160 4. Zusammenfassung 161 Kapitel V Kenianische Läuferinnen an US
amerikanischen Hochschulen 169 1. Kenianischer Laufsport im globalen Sportsystem 170 2. Historischer Überblick über die US
amerikanische Hochschulsportentwicklung 174 3. Frauen im US
amerikanischen Hochschulsport 177 4. Internationale Rekrutierung mit Blick auf kenianische Athletinnen und Athleten 183 a. Kenianische Läuferinnen in der Division I im akademischen Jahr 2011 / 2012 190 5. Zusammenfassung 194 KAPITEL VI Lauflandschaft zwischen Kenia und den USA 197 1. Kenia: Einstieg in den Laufsport 200 2. USA: In der Rolle als Student Athlete 207 3. Transfer: Von den USA nach Kenia 226 4. Zusammenfassung 233 KAPITEL VII Schluss 239 Anlagen 247 Literaturverzeichnis 249