68,99 €
68,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
34 °P sammeln
68,99 €
68,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
34 °P sammeln
Als Download kaufen
68,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
34 °P sammeln
Jetzt verschenken
68,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
34 °P sammeln
  • Format: PDF

Kristina Kogler widmet sich in ihrem Buch dem besonders in der beruflichen Bildung vernachlassigten Phanomen der unterrichtlichen Langeweile. Angesichts der Allgegenwart und Vieldeutigkeit der Emotion stellt sich auch und besonders im kaufmannischen Kernfach Rechnungswesen die Frage nach Entstehungsbedingungen und Wirkungen. Die Autorin integriert Theoriestrange zur Psychologie des Zeiterlebens und der Emotionsentstehung. Mittels Videographie und Experience-Sampling werden Beobachtungs- und Befragungsdaten gekoppelt und mehrebenenanalytisch ausgewertet. Die Ergebnisse gewahren einen Einblick…mehr

  • Geräte: PC
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 1.98MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Kristina Kogler widmet sich in ihrem Buch dem besonders in der beruflichen Bildung vernachlassigten Phanomen der unterrichtlichen Langeweile. Angesichts der Allgegenwart und Vieldeutigkeit der Emotion stellt sich auch und besonders im kaufmannischen Kernfach Rechnungswesen die Frage nach Entstehungsbedingungen und Wirkungen. Die Autorin integriert Theoriestrange zur Psychologie des Zeiterlebens und der Emotionsentstehung. Mittels Videographie und Experience-Sampling werden Beobachtungs- und Befragungsdaten gekoppelt und mehrebenenanalytisch ausgewertet. Die Ergebnisse gewahren einen Einblick in die prozessuale Dynamik der Entstehungsbedingungen unterrichtlicher Langeweile und erganzen die padagogisch-psychologische Befundlage zum Konstrukt.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Kristina Kögler promovierte nach ihrem Studium der Wirtschaftspädagogik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Sie ist Juniorprofessorin für Wirtschaftspädagogik an der Goethe-Universität Frankfurt und arbeitet im Bereich der beruflichen Lehr-Lern-Forschung.