Privee, 1 Audio-CD + 1 CD-ROM + Textbuch - Olmi, Véronique
20,45
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
10 °P sammeln

    Audio CD

Niveau B1 Niveau B1 - 2.400 Wörter Französisch lernen mit Privée - sieben ausgewählte Kurzgeschichten von Véronique Olmi: Der fehlgeschlagene Versuch, eine Schulklasse mit Kunst zu konfrontieren, ein Krankenhausbesuch zwischen Erinnerung und Hoffnung, die Banalität einer Fahrt mit der Metro, ein tragischer Autounfall und eine nicht ganz unbeschwerte Karussellfahrt. Mit präzisem Blick greift Véronique Olmi alltägliche Schicksale und Momente auf und verleiht dabei den Charakteren mit ihrer offenen und zugleich sensiblen Sprache einen unvergleichlichen Glanz. Bestandteile: Audio-CD, Textbuch und…mehr

Produktbeschreibung
Niveau B1 Niveau B1 - 2.400 Wörter Französisch lernen mit Privée - sieben ausgewählte Kurzgeschichten von Véronique Olmi: Der fehlgeschlagene Versuch, eine Schulklasse mit Kunst zu konfrontieren, ein Krankenhausbesuch zwischen Erinnerung und Hoffnung, die Banalität einer Fahrt mit der Metro, ein tragischer Autounfall und eine nicht ganz unbeschwerte Karussellfahrt. Mit präzisem Blick greift Véronique Olmi alltägliche Schicksale und Momente auf und verleiht dabei den Charakteren mit ihrer offenen und zugleich sensiblen Sprache einen unvergleichlichen Glanz. Bestandteile: Audio-CD, Textbuch und eine CD-ROM Véronique Olmi, geboren 1962 in Nizza, hat in Paris die Regie- und Schauspielschule besucht und lebt heute als Schriftstellerin in Arles. Die Autorin zahlreicher Theaterstücke veröffentlichte 2001 mit "Meeresrand" ihren ersten Roman. Olmi gilt als eine der bedeutendsten französischen Gegenwartsautorinnen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Hueber
  • Gesamtlaufzeit: 70 Min.
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahre
  • Erscheinungstermin: März 2005
  • ISBN-13: 9783198924563
  • Artikelnr.: 40606503
Autorenporträt
Véronique Olmi wurde 1962 in Nizza geboren und lebt heute mit ihren zwei Kindern in Paris. In Frankreich wurde sie, als eine der bekanntesten Dramatikerinnen des Landes, für ihre Arbeit mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Seit 1990 hat die ausgebildete Schauspielerin zwölf Theaterstücke verfasst, am Anfang stand sie bei deren Aufführung auch selbst auf der Bühne und/oder führte Regie. Ihre Theaterstücke wurden in viele Sprachen übersetzt, einige Stücke liegen auch in deutscher Übersetzung vor (bei Suhrkamp) und wurden und werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgeführt.