Tragwerke 1 - Krätzig, Wilfried B.

37,99
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Das Standardlehrwerk beschäftigt sich mit der Ermittlung der Kraft- und Verformungszustände von allgemeinen, statisch bestimmten Stabtragwerken sowie von wichtigen Tragwerkstypen. Dabei vereint es die Grundlagen der technischen Mechanik mit der konzeptionellen, tragwerksspezifischen Problemlösung. Dargestellt werden die fundamentalen Abstraktions- und Arbeitsmethoden, die wesentlichen analytischen Berechnungsmethoden werden an typischen Beispielen erläutert. Die Neuauflage berücksichtigt aktuelle Normen und neue Bezeichnungen.…mehr

Produktbeschreibung
Das Standardlehrwerk beschäftigt sich mit der Ermittlung der Kraft- und Verformungszustände von allgemeinen, statisch bestimmten Stabtragwerken sowie von wichtigen Tragwerkstypen. Dabei vereint es die Grundlagen der technischen Mechanik mit der konzeptionellen, tragwerksspezifischen Problemlösung. Dargestellt werden die fundamentalen Abstraktions- und Arbeitsmethoden, die wesentlichen analytischen Berechnungsmethoden werden an typischen Beispielen erläutert. Die Neuauflage berücksichtigt aktuelle Normen und neue Bezeichnungen.
  • Produktdetails
  • Springer-Lehrbuch
  • Verlag: Springer, Berlin; Vieweg+Teubner
  • Bd.1
  • 5. Aufl.
  • Seitenzahl: 324
  • 2014
  • Ausstattung/Bilder: XXII, 300 S. 125 SW-Abb. 240 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 238mm x 175mm x 20mm
  • Gewicht: 544g
  • ISBN-13: 9783662436264
  • ISBN-10: 3662436264
  • Artikelnr.: 41075970
Autorenporträt
Wilfried B. Krätzig, geboren 1932, erhielt sein Bauingenieurdiplom 1957 an der Universität Hannover. Von 1958 bis 1961 war er in der Industrie tätig. 1965 folgte seine Promotion und 1968 die Habilitation an der TH Hannover. An der University of California in Berkeley war er von 1969 bis 1970 als Gastprofessor tätig. Ab 1970 war er Professor für Statik und Dynamik an der Ruhr-Universität Bochum. Dr.-Ing. E.h. TU Dresden, 1994. Als Beratender Ingenieur und Prüfingenieur für Baustatik wirkte er an vielen Ingenieurbauten des In- und Auslands.
Inhaltsangabe
Einführung.- Einführung in die Statik des Stabkontinuums.- Das Tragwerksmodell der Statik der Tragwerke.- Allgemeine Methoden der Kraftgrößenermittlung statisch bestimmter Tragwerke.- Schnittgrößen und Schnittgrößen-Zustandslinien.- Kraftgrößen-Einflusslinien.- Formänderungsarbeit.- Verformungen einzelner Tragwerkspunkte.- Biegelinien und Verformungslinien.