Mechanik - Fließbach, Torsten
37,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Das vorliegende Lehrbuch gibt eine Einführung in die Theoretische Mechanik und richtet sich an Studierende der Physik, die diese Vorlesung besuchen. Als Erstes werden die grundlegenden Konzepte wie Massenpunkt, Bahnkurve und Bezugssystem sowie die Newtonschen Axiome eingeführt. Im Fokus stehen der Lagrangeformalismus, Erhaltungsgrößen, das Hamiltonprinzip, das Noethertheorem und die wichtigsten Anwendungen (Bewegung im Zentralpotenzial, Dynamik des starren Körpers, harmonische Schwingungen). Der Hamiltonformalismus wird später für die Quantenmechanik benötigt. Das umfangreiche Gebiet der…mehr

Produktbeschreibung
Das vorliegende Lehrbuch gibt eine Einführung in die Theoretische Mechanik und richtet sich an Studierende der Physik, die diese Vorlesung besuchen. Als Erstes werden die grundlegenden Konzepte wie Massenpunkt, Bahnkurve und Bezugssystem sowie die Newtonschen Axiome eingeführt. Im Fokus stehen der Lagrangeformalismus, Erhaltungsgrößen, das Hamiltonprinzip, das Noethertheorem und die wichtigsten Anwendungen (Bewegung im Zentralpotenzial, Dynamik des starren Körpers, harmonische Schwingungen). Der Hamiltonformalismus wird später für die Quantenmechanik benötigt. Das umfangreiche Gebiet der Kontinuumsmechanik wird anhand einiger exemplarischer Anwendungen (Saitenschwingung, Balkenbiegung, Schallwellen) vorgestellt. Die letzten 70 Seiten des Buchs sind der Speziellen Relativitätstheorie gewidmet.

Die Stärken dieses Buches liegen in seiner prägnanten und kompakten Darstellung des Vorlesungsstoffes, die immer verständlich ist. Die Neuauflage wird durch eine klare und ausführliche Besprechung der richtigen Relation zwischen der Newtonschen Kraft und der Minkowskikraft bereichert. Der Autor gibt die formale Ableitung der korrekten Relation wieder und diskutiert die praktische und logische Relevanz der unterschiedlichen Angaben in der Literatur.

  • Produktdetails
  • Lehrbuch zur Theoretischen Physik 1
  • Verlag: Springer Berlin Heidelberg / Springer Spektrum / Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-662-61602-4
  • 8. Aufl.
  • Seitenzahl: 380
  • Erscheinungstermin: 27. Juni 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 168mm x 20mm
  • Gewicht: 637g
  • ISBN-13: 9783662616024
  • ISBN-10: 3662616025
  • Artikelnr.: 58950168
Autorenporträt
Torsten Fließbach habilitierte sich 1977 an der TU München in Theoretischer Kernphysik. Seit 1979 ist er Professor für Theoretische Physik an der Universität Siegen. Sein Lehrbuchkanon umfasst die Theoretische Mechanik, Elektrodynamik, Quantenmechanik, Statistische Physik, Allgemeine Relativitätstheorie, ein begleitendes Arbeitsbuch und den Band "Die relativistische Masse". Seine Bücher werden aufgrund ihrer Verständlichkeit, Klarheit und Prägnanz geschätzt.
Inhaltsangabe
Einleitung.- I Elementare Newtonsche Mechanik .- 1 Bahnkurve.- 2 Newtons Axiome.- 3 Erhaltungssätze.- 4 System von Massenpunkten.- 5 Inertialsysteme.- 6 Beschleunigte Bezugssysteme.- II Lagrangeformalismus .- 7 Lagrangegleichungen 1. Art.- 8 Anwendungen I.- 9 Lagrangegleichungen 2. Art.- 10 Anwendungen II.- 11 Raum-Zeit-Symmetrien.- III Variationsprinzipien .- 12 Variation ohne Nebenbedingung.- 13 Variation mit Nebenbedingung.- 14 Hamiltonsches Prinzip.- 15 Noethertheorem.- IV Zentralpotenzial .- 16 Zweikörperproblem.- 17 Keplerproblem.- 18 Streuung.- V Starrer Körper .- 19 Kinematik.- 20 Trägheitstensor.- 21 Tensoren.- 22 Eulersche Gleichungen.- 23 Schwerer Kreisel.- VI Kleine Schwingungen .- 24 Erzwungene Schwingungen.- 25 System mit vielen Freiheitsgraden.- 26 Anwendungen.- VII Hamiltonformalismus .- 27 Kanonische Gleichungen.- 28 Kanonische Transformationen.- 29 Hamilton-Jacobi-Gleichung.- VIII Kontinuumsmechanik .- 30 Saitenschwingung.- 31 Balkenbiegung.- 32 Hydrodynamik.- 33 Feldtheorien.- IX Relativistische Mechanik .- 34 Relativitätsprinzip.- 35 Längen- und Zeitmessung.- 36 Lorentzgruppe.- 37 Lorentztensoren.- 38 Bewegungsgleichung.- 39 Anwendungen.- 40 Lagrangefunktion.- A Newtonsche Kraft und Minkowskikraft.- Register.

Einleitung

I Elementare Newtonsche Mechanik

1 Bahnkurve

2 Newtons Axiome

3 Erhaltungssätze

4 System von Massenpunkten

5 Inertialsysteme

6 Beschleunigte Bezugssysteme

II Lagrangeformalismus

7 Lagrangegleichungen 1. Art

8 Anwendungen I

9 Lagrangegleichungen 2. Art

10 Anwendungen II

11 Raum-Zeit-Symmetrien

III Variationsprinzipien

12 Variation ohne Nebenbedingung

13 Variation mit Nebenbedingung

14 Hamiltonsches Prinzip

15 Noethertheorem

IV Zentralpotenzial

16 Zweikörperproblem

17 Keplerproblem

18 Streuung

V Starrer Körper

19 Kinematik

20 Trägheitstensor

21 Tensoren

22 Eulersche Gleichungen

23 Schwerer Kreisel

VI Kleine Schwingungen

24 Erzwungene Schwingungen

25 System mit vielen Freiheitsgraden

26 Anwendungen

VII Hamiltonformalismus

27 Kanonische Gleichungen

28 Kanonische Transformationen

29 Hamilton-Jacobi-Gleichung

VIII Kontinuumsmechanik

30 Saitenschwingung

31 Balkenbiegung

32 Hydrodynamik

33 Feldtheorien

IX Relativistische Mechanik

34 Relativitätsprinzip

35 Längen- und Zeitmessung

36 Lorentzgruppe

37 Lorentztensoren

38 Bewegungsgleichung

39 Anwendungen

40 Lagrangefunktion

Register

Einleitung
I Elementare Newtonsche Mechanik
1 Bahnkurve
2 Newtons Axiome
3 Erhaltungssätze
4 System von Massenpunkten
5 Inertialsysteme
6 Beschleunigte Bezugssysteme
II Lagrangeformalismus
7 Lagrangegleichungen 1. Art
8 Anwendungen I
9 Lagrangegleichungen 2. Art
10 Anwendungen II
11 Raum-Zeit-Symmetrien
III Variationsprinzipien
12 Variation ohne Nebenbedingung
13 Variation mit Nebenbedingung
14 Hamiltonsches Prinzip
15 Noethertheorem
IV Zentralpotenzial
16 Zweikörperproblem
17 Keplerproblem
18 Streuung
V Starrer Körper
19 Kinematik
20 Trägheitstensor
21 Tensoren
22 Eulersche Gleichungen
23 Schwerer Kreisel
VI Kleine Schwingungen
24 Erzwungene Schwingungen
25 System mit vielen Freiheitsgraden
26 Anwendungen
VII Hamiltonformalismus
27 Kanonische Gleichungen
28 Kanonische Transformationen
29 Hamilton-Jacobi-Gleichung
VIII Kontinuumsmechanik
30 Saitenschwingung
31 Balkenbiegung
32 Hydrodynamik
33 Feldtheorien
IX Relativistische Mechanik
34 Relativitätsprinzip
35 Längen- und Zeitmessung
36 Lorentzgruppe
37 Lorentztensoren
38 Bewegungsgleichung
39 Anwendungen
40 Lagrangefunktion
Register
Rezensionen
Das Buch ist in einem sehr gut lesbaren Stil geschrieben mit vielen Beispielen (...). Besonders hervorzuheben ist das deutlich sichtbare Anliegen des Autors, die Bedeutung der thoeretischen Mechanik für andere Teilgebiete der Physik aufzuzeigen. So verknüpften viele Beispiele den Lernstoff mit Fragen aus der Elektrodynamik, der Kernphysik, der Thermodynamik oder Quantenmechanik.

Zentralblatt MATH, 2010